LLM in Versicherungsrecht

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Master of Laws: Versicherungsrecht

Versicherungsrecht im Überblick

Das Versicherungsrecht Lehrplan wurde in Abstimmung mit Branchenexperten entwickelt und soll Kontakt mit den vielfältigen Aspekten der Versicherungs- und Risikomanagement. Nach Abschluss ihres Studiums werden die Studierenden der Lage sein, Unternehmen zu bilden, und die regulatorischen und administrativen Aspekte der Versicherungsgesellschaft Operationen überwachen. Zusätzlich zu den praktischen Aspekten des Versicherungsrechts der Praxis werden die Absolventen mit dem tiefen Hintergrund in den Fragen und Herausforderungen Kunden in der Schaden- und Unfall-, Lebens-, Kranken- und Behinderung, Rückversicherung und Überschuss Linie der Versicherung gegenüber. Die Studenten haben Zugang zu Versicherungsexperten, die nicht nur die Industrie und für die Herausforderungen der Zukunft zu verstehen, sondern auch konstruktive und praktische Ratschläge in Bezug auf die effiziente Bereitstellung von juristischen Dienstleistungen für Versicherungskunden sowohl im Haus als auch im privaten Rechtspraxis bieten.

Zuletzt aktualisiert am Okt. 2016

Über die Hochschule

Western Michigan University Thomas M. Cooley Law School is a private, non-profit, independent law school accredited by the American Bar Association and the Higher Learning Commission.

Western Michigan University Thomas M. Cooley Law School is a private, non-profit, independent law school accredited by the American Bar Association and the Higher Learning Commission. Weniger Informationen