Lesen Sie die offizielle Beschreibung

DIE UNIVERSITÄT

Die Internationale Hellenic University ist Griechenland das erste State University, wo Programme werden ausschließlich in Englisch unterrichtet.
Es zieht bereits eine starke internationale akademische Lehrkörper und herausragende Studierende aus Südost und anderen europäischen und Schwarzmeerländer.
Als State University, sind alle Grade verliehen von der Regierung akkreditiert und werden in der Europäischen Union und international anerkannten.

Der Kurs

Der LL.M. Programm betont auf das Lernen, wie grenzüberschreitenden Geschäftsaktivitäten, Unternehmen und Finanzmärkte reguliert werden und wie alternative Streitbeilegung durchgeführt wird. Es soll die Studierenden in drei funktional voneinander abhängigen Bereichen des Rechts bieten ein umfassendes Verständnis der Theorie und Praxis: Die transnationale Handelsrecht, Europäisches Wirtschaftsrecht und alternative Streitbeilegung (Schiedsverfahren und Mediation).

Die Kernmodule

- Europäisches Wirtschaftsrecht 1 & 2

- Grenzüberschreitende Wirtschaftsrecht 1 & 2

- International Commercial Arbitration 1 & 2

- Anerkennung und Vollstreckung von internationalen Schiedssprüchen

- Energiecharta

Die Ε selektive Module

- Rechtliche Aspekte der International Finance

- Ökonomische Analyse des Rechts

- Internationale und EU-Steuerrecht

- Europäische Labor & Employment Law

- Immaterialgüterrecht - Innovation, Technologie und Patentrecht

- Internationales Insolvenzrecht: Prinzipien und politische

- Fusionen und Übernahmen

- Europäische & Internationale Wettbewerbsrecht / Kartellrecht

- Internetrecht und E-Business

- Banken Legal Environment

- Finanzkriminalität

- Europäisches Prozessrecht

- Rechtliche Aspekte des Risk Management

- EU-Verbraucherrecht

- Corporate Social Responsibility

- Aktuelle rechtliche Entwicklungen in transnationalen und europäischen Wirtschaftsrecht und alternative Streitbeilegung

- Beratung Projekt

Beantragung des LLM in transnationalen und europäischen Wirtschaftsrecht, Mediation, Schlichtung und Energierecht

Um sich für das LLM in transnationalen und europäischen Wirtschaftsrecht, Mediation, Schlichtung und Energierecht an der IHU berücksichtigt werden, müssen die Kandidaten haben:

  • ein guter Hochschulabschluss in einem relevanten Fach an einer anerkannten Universität
  • Nachweis der Englischkompetenz (Proficiency oder kürzlich erworbenen IELTS oder TOEFL)
  • zwei akademische Referenzen

Ein persönliches Gespräch kann erforderlich sein.

Bewerben können, bis alle verfügbaren Plätze besetzt werden. Daher sollten Sie so früh wie möglich zu beantragen Ort Verfügbarkeit zu gewährleisten. Die Kurse beginnen jedes Jahr im Oktober.
Jetzt anwenden!

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte die folgenden Kontaktdaten:

School of Economics, Business Administration und Legal Studies
T: +30 2310 807 529
F: +30 2310 474 520


Studiengang in:
Englisch
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Okt. 2019
Duration
14 monate
Teilzeit
Vollzeit
Preis
4,000 EUR
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Okt. 2019