LLM Advanced Studies im globalen und europäischen Arbeitsrecht

Allgemeines

10 Standorte verfügbar

Beschreibung des Studiengangs

Mit der Globalisierung der Wirtschaft ist auch das Arbeitsrecht zu einem globalen Thema geworden. Themen wie soziale Verantwortung der Unternehmen und menschenwürdige Arbeit werden zu Standards, die alle Unternehmen und Staaten einhalten müssen. Es gibt verschiedene Regeln und Mechanismen zur Förderung und Gewährleistung der Arbeitnehmerrechte, darunter die Übereinkommen der IAO, Richtlinien der Europäischen Union, Menschenrechtsverträge und die Leitprinzipien der OECD und der Vereinten Nationen .

Dieses Programm ist einzigartig auf der Welt, da Sie all diese Regeln und Mechanismen aus einer primären rechtlichen Perspektive untersuchen und vergleichen, um den Unterschied zwischen dem Gesetz in den Büchern und dem Gesetz in der Praxis zu erkennen und um ein Gespür für die verschiedenen zu entwickeln wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Kontexten.

Was beinhaltet dieses Masterprogramm?

Mit der Globalisierung der Wirtschaft ist auch das Arbeitsrecht zu einem globalen Thema geworden. Themen wie soziale Verantwortung der Unternehmen und menschenwürdige Arbeit werden zu Standards, die alle Unternehmen und Staaten einhalten müssen. Es gibt verschiedene Regeln und Mechanismen zur Förderung und Gewährleistung der Arbeitnehmerrechte, darunter die Übereinkommen der IAO, Richtlinien der Europäischen Union, Menschenrechtsverträge und die Leitprinzipien der OECD und der Vereinten Nationen. Dieses Programm ist einzigartig auf der Welt, da Sie all diese Regeln und Mechanismen aus einer primären rechtlichen Perspektive untersuchen und vergleichen, um den Unterschied zwischen dem Gesetz in den Büchern und dem Gesetz in der Praxis zu erkennen und um ein Gespür für die verschiedenen zu entwickeln wirtschaftlichen, sozialen, politischen und kulturellen Kontexten.

Gründe, um an Leiden University globales und europäisches Arbeitsrecht zu Leiden University ?

Als Student des Global and European Labour Law-Programms profitieren Sie von:

  • Einzigartig auf der Welt: Das Programm ist das einzige auf der Welt, das sowohl globales als auch europäisches Arbeitsrecht mit einem vergleichenden Element kombiniert, das einen juristischen Abschluss (LL.M.) bietet.
  • Internationales Umfeld: Neben der globalen und europäischen Ausrichtung des Lehrplans macht die einzigartige Mischung aus Studenten und Lehrern, die alle Kontinente repräsentieren, unser Programm zu einer wirklich globalen Erfahrung.
  • Kompetente Ausbilder: Die akademischen Mitarbeiter sind renommierte Rechtsexperten im globalen und europäischen Arbeitsrecht. Sie werden auch mit prominenten Gastdozenten internationaler Organisationen wie der IAO, der EU, der UNO und der OECD sowie mit Gewerkschaften, Arbeitgebern (Organisationen) und Nichtregierungsorganisationen in Kontakt treten.

Ist globales und europäisches Arbeitsrecht das richtige Programm für Sie?

Ist menschenwürdige Arbeit auf der ganzen Welt ein Thema für Sie? Interessieren Sie sich für Corporate Social Responsibility und internationale und europäische Arbeitsrechte? Wie wäre es mit der Durchsetzung dieser Rechte? Besorgt über Kinderarbeit, Zwangsarbeit, Gleichbehandlung und die Rechte der Gewerkschaften? Besorgt über die Zukunft der Arbeit im Zeitalter der Digitalisierung? Dann ist dies das Programm für Sie.

Um für dieses Programm gut geeignet zu sein, sollte eine der folgenden Bedingungen zutreffen:

  • Sie sind Rechtsanwalt
  • Sie verfügen über einen vollständigen Abschluss in Rechtswissenschaften (Zugang zu Rechtspraxis) oder
  • Sie haben einen gleichwertigen Abschluss in einer anderen Disziplin mit einem ausreichenden juristischen Hintergrund oder Verständnis
  • Sie haben Grundkenntnisse im Arbeitsrecht oder im Europarecht

Zulassungsvoraussetzungen

Um für das globale und europäische Arbeitsrecht an Leiden University , müssen Sie die folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Akademische Anforderungen
  • über einen Abschluss in Rechtswissenschaften verfügen, der den Zugang zur Rechtspraxis in dem Land ermöglicht, in dem er erworben wurde, oder über einen gleichwertigen Abschluss an einer anerkannten Universität / juristischen Fakultät; oder einen gleichwertigen Abschluss in einer anderen Disziplin mit ausreichendem juristischem Hintergrund;
  • über hervorragende akademische Leistungen verfügen, die durch ein akademisches Protokoll illustriert werden;
  • einen ausreichenden akademischen Hintergrund im Bereich des Arbeitsrechts oder des Europarechts haben.
Sprachanforderungen
  • nachgewiesene Englischkenntnisse, nachgewiesen durch einen TOEFL-Test (Gesamtpunktzahl 100 im Internet) oder einen IELTS-Test (Gesamtpunktzahl 7,0) oder ein Cambridge English Proficiency Certificate (CPE), nachgewiesen durch einen geeigneten Test, gelegentlich ergänzt durch ein telefoninterview.
  • Zusätzlich zu den oben genannten Gesamt-Englisch-Testergebnissen sind für alle Unterabschnitte Mindest-Bandergebnisse von IELTS 6.0 (TOEFL 20) erforderlich.

Diese Anforderung gilt nicht, wenn Sie:

  • Ihre Ausbildung in Kanada (außer Quebec), den USA, Großbritannien, Irland, Neuseeland oder Australien abgeschlossen haben oder
  • ein internationales Abitur.
Presessional Englischkurs

Antragstellern kann die Zulassung zu einem einmonatigen Pre-Sessional-Englischkurs vor der Zulassung angeboten werden, wenn sie über die folgenden Englisch-Testergebnisse verfügen - dies liegt immer im Ermessen der Programmzulassungsstelle:

  • Ein englischer Gesamtscore von IELTS 6,5 (TOEFL 90) - ohne niedrigere Bandscores als IELTS 5,5 (TOEFL 17)
  • Eine ausreichende Gesamtpunktzahl in Englisch, aber eine oder mehrere Bandnoten von IELTS 5.5 (TOEFL 17)
Programmspezifische Anforderungen
  • Die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen garantiert nicht unbedingt ein Zulassungsangebot. Die Auswahl der Studierenden erfolgt auf der Grundlage der Gesamtleistung.
  • Als Nicht-EU / EWR-Student können Sie sich nur für die Vollzeit-Präsenzveranstaltung (oder die Blended-Learning-Option, die für Studenten des Luft- und Raumfahrtrechts verfügbar ist) entscheiden, nicht jedoch für die Teilzeit-Präsenzveranstaltung.
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Are you curious, critical and involved in the world around you? At Leiden University, the oldest university in the Netherlands, you can make a valuable contribution to tackling the various national an ... Weiterlesen

Are you curious, critical and involved in the world around you? At Leiden University, the oldest university in the Netherlands, you can make a valuable contribution to tackling the various national and international challenges facing modern society. Together with academics and fellow students from all over the world, you will actively address these challenges. We keep an open mind, do not shy away from difficult discussions and allow one another the space to disagree. We expect the same active, open-minded and critical attitude from you. We challenge you to look beyond your own boundaries. Leiden University welcomes anyone who wants to achieve their full potential. Our modest community size in the historical cities of Leiden and The Hague creates a highly personal and committed atmosphere. Together, we map out a learning path that suits you and your ambitions. You will also be encouraged to conduct research in cooperation with eminent and enthusiastic scholars. The knowledge and skills you develop here will benefit you for the rest of your life, regardless of the career path you choose! Weniger Informationen
Leiden , Leiden , Leiden , Leiden , Leiden , Leiden , Den Haag , Den Haag , Den Haag , Den Haag + 9 Mehr Weniger