Bachelor of Laws in Medienrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Vergleichen Sie LLB-Studiengänge in Medienrecht 2018/2019 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Medienrecht

Zusammen mit einer zusätzlichen Akkreditierung, qualifiziert Sie der Abschluss eines Bachelor of Laws (LLB) in den meisten Ländern für die Praxis als Rechtsanwalt. Diese Studiengänge vermitteln Ihnen ein solides Rechtsverständnis und die Denkfähigkeiten, die für dieses Feld notwendig sind.

Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland, die gemeinhin als das Vereinigte Königreich Großbritannien und bekannt ist, ist ein souveräner Staat vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas befindet.Die beiden berühmtesten (und ältesten) Universitäten Oxford und Cambridge (oft als Oxbridge von vielen Briten genannt) England hat auch einige andere Weltklasse-Einrichtungen, darunter mehrere in London (insbesondere Imperial College, der London School of Economics, University College London und King 's College London, alle sind Teil der London University)

London ist die Hauptstadt von Großbritannien, die bevölkerungsreichste Region und dem königlichen Familie lebt. Es hat die größte Konzentration von Hochschulen in Europa mit 412.000 Studenten an 43 Universitäten.

Fordern Sie Informationen an LLBs in Medienrecht in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2018/2019

Weiterlesen

LLB (Hons) im Unterhaltungs- und Medienrecht

London South Bank University
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2018 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Akkreditiert von den Berufsorganisationen, die Anwälte und Rechtsanwälte vertreten. Erlangen Sie legale Arbeitserfahrung an der Rechtsberatungsstelle der Universität. Vollzeit angeboten. [+]

Das Ruhmspiel

Ob es darum geht, einer neuen Band zu helfen, einen Plattenvertrag auszuhandeln, einen Sportstar über ihre Bildrechte zu beraten oder gegen Medienpiraten zu protestieren, das Leben als Unterhaltungs- und Medienanwalt ist selten langweilig. Dieses Qualifying Law Degree bietet eine breite Basis an juristischen Kenntnissen und viel Fachwissen und ist ein guter Weg, um Ihre Karriere zu starten. Sie werden Bereiche wie Verträge und unerlaubte Handlungen, regulatorische Grundsätze, Gesellschaftsrecht, Sportrecht, Arbeitsrecht und geistiges Eigentum abdecken.

Warum Gesetz bei LSBU?Glückliche Schüler: Nr. 1 UK-weit für Zufrieden mit dem Jurastudium (Guardian League Table, 2018) mit einer energischen Student Law Society, die Gespräche, Besuche und Wettbewerbe organisiert.Großartige Lehre - Wir sind die Nr. 1 in London für Lehre, akademische Unterstützung, Bewertung und Feedback (National Student Survey 2016).Expert academics - unsere Lehrer sind qualifizierte Anwälte und Anwälte, die ihre Einsichten, praktische Fallstudien und ihre Leidenschaft für das Recht weitergeben.Hervorragende Ausstattung - Wir statten Sie mit einem iPad mini aus, kompletter Online-Unterstützung und Zugang zu einer persönlichen E-Bibliothek im Wert von £ 6000.Berufserfahrung - Sie können sich an der Helpdesk des Lambeth County Court, bei lokalen Anwaltskanzleien oder als Rechtsberater in der kostenlosen Drop-in-Rechtsberatung von LSBU melden.Alternativer Weg - Wir sind die einzige Universität in London, die über die Module des Chartered Institute of Legal Executives (CILEx) der LLB eine Zulassung als juristische Führungskraft anbietet. Vervollständigen Sie die erforderlichen Optionen, und Sie werden berechtigt, ein Graduiertenmitglied der CILEx zu werden.... [-]