Bachelor of Laws-Studiengänge in Frankreich

Vergleichen Sie 2 erstklassige LLB-Studiengänge in Frankreich 2019

LLM

Ein Bachelor of Laws, LLB, zeigt, dass eine Person ein umfassendes Verständnis der rechtswissenschaftlichen Konzepte besitzt und in der Lage ist, diese zu praktizieren. Es ist die Akkreditierung, die ein Absolvent benötigt, um eine Position in diesem Bereich zu erlangen.  

Ein LLM (Master of Laws) ist ein Aufbaustudium für Studierende Studium der Rechtswissenschaften. Es ist in der Regel für Juristen und Studenten, die Kenntnisse in einem speziellen Gesetz Bereich wie internationale oder Steuerrecht zu erlangen wollen.

Frankreich ist derzeit unter den 20 leistungsstärksten Länder in Bezug auf die Wirtschaft aufgrund ihrer hervorragenden Ergebnisse orientierten Hochschulen Lernen. Die meisten Kurse an Universitäten sind in der Sprache Französisch angeboten. Frankreich verfügt über 60 öffentliche und 100 private Hochschulen.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen Erstklassige Bachelor of Laws-Studiengänge in Frankreich 2019

Weiterlesen

Europäische LL.B. in law - Campus Paris

Lille Catholic University - Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit 1 - 3 jahre September 2019 Frankreich Paris Lille + 1 mehr

Das European LL.B in Paris ist ein dreisprachiger Bachelor-Studiengang, der in drei Teile unterteilt ist: französisches Recht (1/3) International [+]

Bachelors of Laws in Frankreich 2019.

Akkreditierter Abschluss in Zusammenarbeit mit der Universität Toulouse capitole 1 "Lizenz Droit, Economie, Gestion - erwähnen Sie Droit - parcours Européen multilingue et mulitculturel"

Ausbildungsdauer: 3-Jahres-Programm Schulungsort: Campus Paris

VoraussetzungenInhaber oder zukünftiger Inhaber eines innerhalb der EU erworbenen Hochschulabschlusses = Abitur, Abitur, VWO ...B2 Englischniveau (europäische Sprachniveaus)ZieleStudium des französischen RechtsStudium des europäischen, englischen und deutschen oder spanischen Rechts, mit Kursen, die von Besuchern besucht werden Professoren großer europäischer Fakultäten in ihrer Muttersprache.Untersuchung grundlegender Themen, um den Zugang zu einer breiten Auswahl an Karrieren (national und international) zu gewährleisten International).Studium des Rechtsvergleichs.Verbesserung der rechtlichen Methodik.Üben Sie in Rechtskliniken, die von Rechtsanwälten unterrichtet werden (auf Englisch, Spanisch oder Deutsch).Fortgeschrittene Sprachkurse und Kurse zur Rechtskultur.AkademikerRechtskurse in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.Kurse von Gastprofessoren oder Professoren aus der ganzen Welt.Internationale Mobilität: Möglichkeit, an einem jahrelangen Austausch mit dem ERASMUS-Programm oder im Rahmen einer internationalen Partnerschaft teilzunehmen.Individualunterricht bei einem Professor für Französischkurse, Seminare und Methodik-Workshops.ArbeitsplätzeVerfolgen Sie einen Master in internationalem und europäischem Recht oder einen der Master, der von der Juristischen Fakultät angeboten wird.Werden Sie internationaler Rechtsanwalt, Richter oder interner Rechtsberater ... in Frankreich oder innerhalb eines Mitgliedstaates der Europäischen Union.Vorbereitung auf europäische Beamtenprüfungen.Internationale Praktikumsmöglichkeiten.Professionelle Entwicklung8 Wochen obligatorische Praktika während der drei Jahre des Programms, von denen 4 im Ausland sein müssen (in einer Firma, Kanzlei, Institution oder Sommerprogramm…) oder in Frankreich innerhalb einer internationalen Abteilung.Treffen mit Rechtsanwälten.Individuelle Unterstützung bei der Planung beruflicher und akademischer Karrieren.... [-]

Europäische LL.B. in law - Campus Lille

Lille Catholic University - Faculty of Law
Campusstudium Vollzeit 1 - 3 jahre September 2019 Frankreich Lille

Das European LL.B in Law (Lille) ist ein zweisprachiger Bachelor-Studiengang für Studierende, die sich für internationale Karrieren interessieren. Dieser Bachelor-Studiengang richtet sich an Studierende, die ein sehr gutes Englischniveau und gute Kenntnisse in Deutsch oder Spanisch haben. Eine dritte Sprache ist obligatorisch mit einer großen Auswahl, wie Chinesisch, Japanisch, Arabisch, Spanisch, Deutsch, Russisch, Portugiesisch oder Italienisch. [+]

Europäische LL.B. vor dem Gesetz

Akkreditierter Abschluss in Zusammenarbeit mit der Universität Toulouse capitole 1 "Lizenz Droit, Economie, Gestion - erwähnen Sie Droit - parcours Européen multilingue et mulitculturel"

Ausbildungsdauer: 3-Jahres-Programm Schulungsort: Campus Lille

VoraussetzungenInhaber oder zukünftiger Inhaber eines innerhalb der EU erworbenen Hochschulabschlusses = Abitur, Abitur, VWO ...B2 Englischniveau (europäische Sprachniveaus)ZieleStudium des französischen RechtsStudium des Rechtsvergleichs (Vereinigtes Königreich, Deutschland, Spanien).Beherrschung grundlegender Themen, um den Zugang zu einer breiten Auswahl an Karrieren zu gewährleisten.Einführung in die kontinentalen Rechtssysteme (Nordamerika, Südamerika, Asien, Afrika, Russland).AkademikerRechtskurse in Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch.Kurse von Gastprofessoren oder Professoren aus der ganzen Welt.Internationale Mobilität: Möglichkeit, an einem jahrelangen Austausch mit dem ERASMUS-Programm oder im Rahmen einer internationalen Partnerschaft teilzunehmen.Individualunterricht bei einem Professor für Französischkurse, Seminare und Methodik-Workshops.ArbeitsplätzeVerfolgen Sie einen Master in internationalem und europäischem Recht oder einen der Master, der von der Juristischen Fakultät angeboten wird.Werden Sie internationaler Rechtsanwalt, Richter oder interner Rechtsberater ... in Frankreich oder innerhalb eines Mitgliedstaates der Europäischen Union.Vorbereitung auf europäische Beamtenprüfungen.Internationale Praktikumsmöglichkeiten.Professionelle Entwicklung8 Wochen obligatorische Praktika während der drei Jahre des Programms, von denen 4 im Ausland sein müssen (in einer Firma, Kanzlei, Institution oder Sommerprogramm…) oder in Frankreich innerhalb einer internationalen Abteilung.Treffen mit Rechtsanwälten.Individuelle Unterstützung bei der Planung beruflicher und akademischer Karrieren.Laden Sie die Broschüre herunter [-]