Art der Teilnahme: Vollzeit


In einer zunehmend vernetzten Welt ist das Gesetz nicht länger den einzelnen Gerichtsbarkeiten vorbehalten, da Rechtsfragen nicht die nationalen Grenzen respektieren. Ein SOAS Law-Abschluss spricht dieses Bedürfnis an, indem er unseren Schülern eine Bildungserfahrung vermittelt, die Sie mit einem unverwechselbaren Satz von Fähigkeiten ausstattet, die weit über das hinausgehen, was die meisten traditionellen Law Schools bieten.

Das SOAS Law-Programm zielt darauf ab, hochqualifizierte, staatsbürgerliche und kritisch engagierte Absolventen hervorzubringen, die durch die in diesem Kurs erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten einen wirksamen Beitrag zu ihren Gemeinschaften und Gesellschaften leisten können.

Warum SOAS ?

  • SOAS ist die einzige Hochschule in Großbritannien, die sich auf das Studium der Regionen Asiens, des Nahen Ostens und Nordafrikas (MENA) sowie Afrikas südlich der Sahara spezialisiert hat.
  • Dieses Programm wird Sie in die rechtlichen Traditionen und Praktiken einer Reihe globaler Regionen eintauchen lassen und Ihnen ein kritisches Verständnis der Rolle des Rechts in der heutigen Welt vermitteln.
  • Wir sind spezialisiert auf Schlüsselthemen wie internationales und transnationales Recht, Menschenrechte, transnationales Handelsrecht, Umweltrecht, Rechtsvergleichung und sozialrechtliche Methoden.
  • Wie auch an anderen juristischen Fakultäten erhalten unsere Studierenden im Rahmen des Studiengangs einen Abschluss in Rechtswissenschaften (QLD), sodass Sie gegebenenfalls eine juristische Laufbahn einschlagen können.
  • Wir sind Spezialisten für die Lieferung von mehr als vierzig afrikanischen und asiatischen Sprachen. Ihre Sprachkenntnisse heben Sie von Absolventen anderer Universitäten ab.
  • Mit unseren Open Options-Modulen können Sie Ihr Programm flexibel strukturieren und das Fachwissen unserer anderen Abteilungen nutzen, einschließlich der Möglichkeit, eine regionale Sprache zu lernen.

Jahr 2 Eintritt in die LLB

Wir werden Bewerbungen für die direkte Übertragung in das zweite Jahr des SOAS LLB von Studenten prüfen, die derzeit das erste Jahr des LLB-Programms an anderen englischen oder walisischen Universitäten studieren. Diese Anträge müssen über UCAS gestellt werden.

Bewerber müssen im Allgemeinen unsere Standardanforderungen für den Schuleintritt erfüllen. Es können jedoch auch Bewerber in Betracht gezogen werden, die den LNAT-Test bestanden und gute Leistungen erbracht haben und / oder in ihrem aktuellen LLB-Studium mindestens auf das Niveau 2,1 hinarbeiten. Jeder Fall wird vom Zulassungsteam auf individueller Basis unter Berücksichtigung aller Aspekte der Bewerbung geprüft, einschließlich der persönlichen Angaben und Referenzen, die von der aktuellen Universität stammen müssen. Die persönliche Erklärung sollte die Motivation für die Übertragung enthalten.

Studenten des externen Programms der University of London müssen alle vier Abschlüsse der Zwischenprüfung des LLB-Abschlusses bestehen. Diese Papiere müssen alle einmal abgelegt werden und die Bewerber müssen insgesamt mindestens 200 Punkte erreichen. Kandidaten, die dieses Kriterium erfüllen, erhalten keine garantierte Zulassung zur Schule, da die Schule den gesamten UCAS-Antrag und nicht nur die Prüfungsergebnisse berücksichtigt.

Beschäftigung

Die Studienstruktur bietet den Studierenden einen qualifizierten Abschluss im Sinne der Solicitors Regulation Authority und des Bar Standards Board und befreit die Studierenden von der akademischen Phase der juristischen Ausbildung.

Zu den erworbenen Fähigkeiten gehören:

  • Fachkenntnisse in Rechtsvergleichung, Menschenrechten, Umweltrecht und Völkerrecht.
  • Die Fähigkeit, seitwärts zu denken und kritisch zu argumentieren.
  • Analytische Fähigkeiten.
  • Problemlösende Fähigkeiten.
  • Die Fähigkeit, fundierte Argumente zu formulieren.
  • Fähigkeit, komplexe Informationen klar zu interpretieren und zu erklären.
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten.

Absolventen von SOAS Law haben eine Karriere in direktem Zusammenhang mit dem Recht begonnen oder ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen genutzt, um im privaten und öffentlichen Sektor eine berufliche Laufbahn und eine Managementlaufbahn einzuschlagen. Die Jurastudiengänge haben es Absolventen auch ermöglicht, im Bereich der Forschung entweder an SOAS oder anderen Institutionen fortzufahren.

Absolventen haben für eine Reihe von Organisationen gearbeitet, darunter:

  • Allen
  • Clifford Chance
  • Baker McKenzie
  • Vereinte Nationen
  • Linklaters
  • Lloyds Bankengruppe
  • Gibson Young Solicitors
  • Liberty UK
  • Schlachtung und Mai
  • CMS Cameron McKenna

Zu den Rollen, die Absolventen übernommen haben, gehören:

  • Auszubildender zum Rechtsanwalt
  • Rechtsanwalt
  • Finanzmanager
  • Rechtlicher Forscher
  • Rechtsassistent
  • Finanzanalyst
  • Beschaffungsmanager
  • Steuerberater
  • Business Developer
  • Personalberater

Struktur

Die Studierenden erhalten 120 Credits pro Jahr, die sich aus Kern- und Wahlmodulen zusammensetzen. Auf diese Weise können die Studierenden ihre eigene intellektuelle Reise planen und gleichzeitig die Grundlagen genau kennen.

Im ersten Jahr werden die Studierenden mit den Kernelementen und Grundsätzen des englischen Rechtssystems vertraut gemacht und mit den wichtigsten analytischen Fähigkeiten ausgestattet, die für die Durchführung eines anspruchsvollen Jurastudiengangs erforderlich sind. Während des ersten Studienjahres werden die Studierenden auch mit Elementen der Rechtsgrundsätze und -praxis aus anderen Ländern vertraut gemacht.

Im zweiten und vierten Jahr werden unsere Studenten noch intensiver in das SOAS Programm eintauchen. Unsere Studierenden können aus einer Vielzahl von Wahlfächern wählen, die auf die einzigartige Forschungskompetenz unserer Mitarbeiter zurückgreifen. Der Schwerpunkt, den wir auf Auswahl und forschungsorientierte Lehre legen, wird es unseren Studenten ermöglichen, im Verlauf ihres Studiums eine Reihe unterschiedlicher Spezialisierungen zu verfolgen. Unabhängig davon, welchen Weg sie wählen, um sich auf die Kurse zu konzentrieren, die sie studieren, werden alle von dieser besonderen SOAS Dimension durchdrungen sein Dies unterstreicht das kritische Engagement und das Verständnis der Rolle des Rechts in der Welt insgesamt.

Im dritten Jahr studieren die Studierenden Rechts- oder Sprachmodule an einer Partneruniversität im Ausland. Diejenigen, die in Named Pathways sind, wählen aus Partneruniversitäten für den Pathway .

Jahr 1

Die Schüler müssen alle Module in der 1. Klasse bestehen, um in die 2. Klasse aufzusteigen.

Pflichtmodule

  • Einführung in Recht und Rechtsprozesse
  • Strafrecht
  • Vertragsrecht
  • Gewohnheitsrechtliches, gerechtes und vergleichendes Eigentum 1: Eigentumsinteressen
  • Öffentliches Recht

Jahr 2

Pflichtmodule

  • Rechtssysteme in Asien und Afrika
  • Deliktsrecht
  • Common-Law, Equitable and Comparative Property 2: Eigentumsverhältnisse
  • Einführung in das EU-Recht

und

Geführte Option

Wählen Sie ein oder mehrere Module aus der Liste der Optionen für Jahr 2 bis zum Wert von 30 Credits.

oder

Benannte Pathways

  • China
    • Chinesisches Recht
  • Südasien
  • Recht und Gesellschaft in Südasien
  • Südostasien
    Die Studierenden müssen bis zu 30 Credits der sprachlichen oder nichtsprachlichen Pflichtmodule des BA-Studiengangs Südostasien (1. oder 2. Studienjahr) oder anderer von Jahr zu Jahr festgestellter Module belegen.

Jahr 3

Die Studierenden studieren Rechts- oder Sprachmodule an einer Partneruniversität im Ausland. Diejenigen, die in einem Named Pathways sind, wählen aus Partneruniversitäten für den Pathway .

Jahr 4

Pflichtmodul

  • Unabhängiges Studienprojekt zu einem ausgewählten juristischen Thema

und

Geführte Option

Wählen Sie ein oder mehrere Module aus der Liste der Optionen für Jahr 4 bis zum Wert von 30 Credits.

oder

Öffnen Sie Optionen

Wählen Sie verwandte Sprach- oder nichtsprachliche offene Optionsmodule im Wert von 30 Credits.

  • Sprache Offene Optionsmodule
  • Nichtsprachliche offene Optionsmodule

oder

Wählen Sie ein oder mehrere Module an einer anderen Universität von London (UoL), wenn Sie nicht an der SOAS unterrichtet werden. Der Wert beträgt 30 Credits.

und

Wählen Sie ein oder mehrere Module aus der Liste der Optionen für Jahr 4 bis zum Wert von 60 Credits.

Liste der Module (je nach Verfügbarkeit)

Liste der Wahlmodule der 2. Klasse

  • Recht und Gesellschaft in Südasien
  • Islamisches Gesetz
  • Chinesisches Recht
  • Einführung in das Global Commodities Law
  • Grundlagen des Menschenrechts
  • Öffentliches internationales Gesetz
  • Völkerrecht des Meeres
  • Die Kunst der Fürsprache
  • Recht und Gesellschaft in Südasien
  • Internationales Umweltrecht

Liste der optionalen Module der 4. Klasse

  • Familiengesetz
  • Recht und Gesellschaft in Südasien
  • Islamisches Gesetz
  • Unabhängiges Studienprojekt zu einem ausgewählten juristischen Thema
  • Firmengesetz
  • Chinesisches Recht
  • Urheberrechtsgesetz
  • Gesetz der islamischen Finanzen
  • Erweitertes vergleichendes Verwaltungsrecht
  • Handelsrecht
  • Recht, Multikulturalismus und Rechte
  • Gesetz der Handelsschiedsgerichtsbarkeit
  • Alternative Streitbeilegung
  • Asyl- und Einwanderungsrecht
  • Einführung in das Global Commodities Law
  • Grundlagen des Menschenrechts
  • Öffentliches internationales Gesetz
  • Völkerrecht des Meeres
  • Die Kunst der Fürsprache
  • Internationales Umweltrecht

UoL-Optionen

Bis zu einem 30-Kredit-LLB-Modul der Stufe 5 oder 6, das an einer anderen Rechtsschule der Universität London unterrichtet wird - King's College, LSE, QMUL, UCL und Birkbeck - vorbehaltlich der Genehmigung und sofern ein ähnliches Modul nicht an der SOAS unterrichtet wird.

Wichtiger Hinweis

Die Informationen auf der Programmseite spiegeln die beabsichtigte Programmstruktur für die jeweilige akademische Sitzung wider.

Zulassungen und Bewerbungen

Um sich für einen Bachelor-Abschluss an der SOAS zu bewerben (einschließlich Studenten, die von einer anderen Universität SOAS möchten), müssen Sie sich über die Antragsorganisation der britischen Zentraluniversitäten (UCAS) bewerben. Ein Anmeldeformular und Einzelheiten zu den Kursen finden Sie auf der Website. UCAS erhebt eine Gebühr für die Bearbeitung des Antrags.

Sie können sich bei bis zu fünf Hochschuleinrichtungen oder Kursen auf dem UCAS-Formular bewerben. Wie Sie die Wahl nutzen, liegt ganz bei Ihnen. Mit anderen Worten, Sie könnten sich für dasselbe Fach bewerben, zum Beispiel für Wirtschaftswissenschaften, an fünf verschiedenen Universitäten oder an fünf verschiedenen Kursen an derselben Universität, oder für eine beliebige Kombination aus Fach und Einrichtung. Sie müssen auch nicht alle fünf Möglichkeiten nutzen. Was auch immer Sie auswählen, Sie sollten Ihre Auswahl in der Reihenfolge auflisten, in der sie im UCAS-Handbuch aufgeführt sind.

Zugangsvoraussetzungen

Bewerber mit Standardqualifikationen (wie Abitur, internationales Abitur oder andere Abiturqualifikationen, die als gleichwertig mit den Abiturqualifikationen angesehen werden) müssen nicht am Law National Aptitude Test (LNAT) teilnehmen, die School of Law erwägt jedoch, niedrigere Angebote (z. B. AAA) zu machen , AAB, ABB oder 37, 36, 35 in International Baccalaureate) an Kandidaten, die dies tun und in diesem Test vielversprechende Leistungen erbringen. SOAS akzeptiert sowohl Studenten mit unterschiedlichem Hintergrund als auch reife Bewerber und solche mit nicht standardmäßigen Qualifikationen. Unter diesen Bewerbern werden diejenigen mit Zugangsberechtigung zum Recht und SOAS Intermediate Certificate Course-Studenten bevorzugt.

  • Befragungsrichtlinien: Wir ermutigen Bewerber mit Sonderqualifikationen (einschließlich Zugang zu Hochschuldiplomen und Grundkursen), die alle zur Teilnahme an der LNAT verpflichtet sind. Wir ermutigen auch Studenten, die an den SOAS Foundation Courses bei IFCELS teilnehmen, sich zu bewerben. Studierende, die BTEC-Qualifikationen der Stufe 3 entweder alleine oder in Kombination anbieten, müssen die LNAT ablegen.
  • Abitur: A * AA - AAB
    IB: 37 (6/6/6)

Alternative Einreisebestimmungen

  • BTEC: DDD
  • Zugang zu HE: Mindestens 30 Level 3 Credits bei Distinction
  • Schottische Highers: AAAAA
  • Schottische Fortgeschrittene: AAA
  • Irish LC: 360 Punkte von 5 höheren Fächern in der Besoldungsgruppe C1 oder höher
  • Advanced Placement: 4 5 5 (Zwei Semester - UCAS Gruppe A) plus US HSGD mit GPA 3.0
  • Euro Bacc: 85%
  • Französisch Bacc: 15/20
  • Deutsches Abitur: 1.5
  • Italien DES: 85/100
  • Österreich Mat .: 1.5
  • Polnische Matte: Insgesamt 80%, einschließlich 3 Fächer mit erweitertem Sprachniveau.

Voraussetzungen für die Einreise in die englische Sprache

Sie müssen nachweisen können, dass Ihr Englisch hoch genug ist, um sich erfolgreich mit Ihrem Kurs bei SOAS zu SOAS und ihn zu absolvieren. Bitte beachten Sie, dass wir unsere Anforderungen an die englische Sprache ernst nehmen und die Nichteinhaltung dieser Anforderungen dazu führen kann, dass Ihre Bewerbung bei SOAS abgelehnt wird. Es ist nicht möglich zu verhandeln, wenn Ihre Punktzahlen unter unseren geforderten Werten liegen, mit der Erwartung, dass sie akzeptiert werden, weil sie "nah genug" sind. Es ist wichtig, dass Sie rechtzeitig eine angemessene Planung treffen, damit Ihre Englischprüfung rechtzeitig eintritt und Sie gegebenenfalls Zeit haben, die Prüfung zu wiederholen. Wir akzeptieren keine Umstände oder finanziellen Schwierigkeiten, wenn Sie einen Englischtest nicht ablegen oder wiederholen.

Internationale Schüler

Für EU- und internationale Studierende, die ein Visum benötigen, akzeptieren wir Qualifikationen aus mehreren Ländern sowie eine Reihe von internationalen Qualifikationen und Prüfungen, wenn die uneingeschränkten Einreisebestimmungen erreicht werden.

Wenn ein Tier 4-Einreisevisum erforderlich ist, ist möglicherweise ein SELT wie UKVI IELTS erforderlich. Aus diesem Grund empfehlen wir allen Tier 4-Visa-Studenten, den UKVI IELTS Academic-Test als Test der ersten Instanz zu wählen.

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 11 weitere Kurse von SOAS University of London »

Zuletzt aktualisiert am November 9, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 28, 2020
Duration
4 jahre
Vollzeit
Preis
9,250 GBP
Vollzeitgebühren pro Studienjahr: UK / EU £ 9,250; Übersee £ 17.750
Fristablauf
Juni 30, 2020
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 28, 2020
Enddatum
Juni 14, 2024
Anmeldefrist
Juni 30, 2020

Sept. 28, 2020

Location
Anmeldefrist
Juni 30, 2020
Enddatum
Juni 14, 2024