LL.M. Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit

UConn School of Law

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

LL.M. Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit

UConn School of Law

UConn School of Law UConn School of Law (Law School)

Die neue LL.M. Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit an der Law School UConn werden die Studierenden mit einem ersten Abschluss in Rechtswissenschaften bieten eine einzigartige Möglichkeit, ein Studium, das internationale und nationale Dimensionen Eintreten für soziale Gerechtigkeit integriert verfolgen.

Im Anschluss an den wachsenden Trend in Unternehmen, gemeinnützigen Organisationen und öffentlichen Politik, die internationalen Menschenrechte und nationale mischen, wird der Kurs Studenten bieten die Möglichkeit, sich intensiv mit den internationalen Menschenrechte und Bürgerrechtsbewegungen in den Vereinigten Staaten. Die Absolventen werden die Fähigkeiten zu gewinnen und die notwendigen Fachinformationen im globalen Umfeld, in der Sozialpolitik für den Zugang zum Recht durch die Armen und die Mittelschicht in Amerika und der ganzen Welt spürbar zu arbeiten und auf die dringende Notwendigkeit zu reagieren.

Das flexible Programm, basierend auf der langjährigen Erfahrung der UConn School of Law, wird eine strenge und einheitliche Grundlage von Standards und Methoden in der die Menschenrechte und Bürgerrechtsbewegungen liefern. Die Studenten werden auch die Gelegenheit haben, Klassen am Institut für Menschenrechte, einer oben in der Mitte auf Innovation in der Forschung und interdisziplinären Lehre der Menschenrechte, in Storrs auf dem Hauptcampus der Universität entfernt gelehrt besuchen.

Die UConn School of Law ist in der Wohngegend westlich von Hartford, Connecticut, in einem schönen gotischen Campus, die teilweise von der US National Register of Historic Places gelistet ist. Kultur- und Freizeitmöglichkeiten im Überfluss in der Gegend, die nur zwei Stunden von New York und Boston ist.

Program Requirements

Studierende im LL.M. eingeschrieben Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit bei UConn Law School müssen: • Führen Sie ein Minimum von 24 Credits • Finish zwischen 2-3 Buch benötigt und • Halten Sie einen Durchschnitt von C + Noten.

Internationale Studierende in einem LL.M.-Programm eingeschrieben mit Zielen können den Kurs in zwei (mit Genehmigung) vervollständigen oder drei aufeinander folgenden Semestern Vollzeit, ab ihrer Herbstsemester von Studien in der zweiten Augusthälfte oder Frühjahrssemester Mitte Januar. Studenten aus den Vereinigten Staaten kann in Vollzeit oder Teilzeit einschreiben warten, um den Kurs innerhalb von fünf Jahren abzuschließen.

Die bereits genehmigten Kurse an der Law School für den LL.M. Sie sind unten aufgeführt. Die Schüler können auch verlangen, die Einbeziehung anderer Disziplinen, vorbehaltlich der Zustimmung des Direktors. Alle Kurse für Studenten der LL.M. sind sowie Studenten der JD und nur wenige haben Voraussetzungen. Studierende des LL.M. Asylum können Klassen und Human Rights Clinic teilnehmen und können bis zu 6 Graduiertenschule Credits in der Certificate in Human Rights in Storrs Campus und grösserem Hartford erhalten zu nutzen. In der Registrierungsphase, bereitet jeder Schüler einen Lehrplan von Studien, die vom Direktor des Kurses LL.M. genehmigt werden • 7838 Verfassungsrecht Advanced: Individuelle Rechte • 7810 indigene Gesetz Amerikanisch • 7850 Todesstrafe • 7885 Kinder und Recht • 7831 Verfassungs Rechtsvergleichung • 7825 Verbraucherrechte und Inkasso • 7645 Strafverfahrens • 7696 Krise in der amerikanischen Arbeitsrecht • 7767 Kritische Theorie der Identität • 7909 Häusliche Gewalt: Rechts • 7901 Gesetz der älteren Menschen • 7655 Gesetz Beschäftigung Diskriminierung • 7587 Ethics in Public Health • 7653 Europäische Menschenrechte • 7657 Familienrecht • 7592 Gesundheit und Menschenrechte • 7883 Menschenrechte und Post-konflikt~~POS=TRUNC Justiz • 7609 Asyl und Menschenrechte Klinik • 7672 Zuwanderungsgesetz • 7878 Internationale Menschenrechte • 7879 das humanitäre Völkerrecht • 7679 Internationales Recht • 7766 Arbeitsrecht: Organisation und Tarifverträge • 7872 Latin American Law • 7893 Law und Global Health • 7697 Recht und Öffentliche Bildung • 7593 Recht und Öffentliche Gesundheit • 7927 Recht und der Wohlfahrtsstaat • 7900 Rechte Rechts von Menschen mit Behinderungen • 7763 Law of Mental Health • 7759 die Nürnberger Prozesse • ​​7814 Flüchtlingsrecht • 7925 Sexualität , Geschlecht und Recht • 7671 befreite Organisationen Steuer • 7820 Tribal Justice Systeme 7815 • Rechte der Arbeitnehmer in einer globalen Wirtschaft

Wie Sie sich bewerben

Anwendungen überprüft werden, wie sie ankommen. Bewerbungen von internationalen Studierenden müssen in der Regel bis zum 15. Juni für eine Eintragung in das Frühjahrssemester aufgenommen werden für die Einschreibung im Herbstsemester oder bis zum 15. November. Anträge, die vor diesen Zeitpunkten sollte als Priorität betrachtet werden. Beschlüsse über die Annahme oder Ablehnung von Anträgen sind in der Regel innerhalb von ein paar Wochen nach Erhalt des vollständigen Antrags mitgeteilt. Der Ausschuss zur Bewertung der Vorschläge zu schätzen akademischen Leistungen des Bewerbers, intellektuelle Neugier und Berufserfahrung. Der Eintritt ist selektiv und diejenigen, die wissenschaftliche Exzellenz zu demonstrieren begrenzt.

Auswahlkriterien

Bewerber müssen oder erwarten, dass in Kürze ein Abschluss an einer juristischen Fakultät von der ABA oder ein Jurastudium außerhalb der Vereinigten Staaten akkreditiert vor der Einschreibung im Laufe des LL.M. an der Law School UConn und sollte immer noch ein Niveau der englischen Sprache, die fließend Standards der Schule erfüllt.

Es gibt einige Ausnahmen zu Zulassungsvoraussetzungen, die zusätzliche Flexibilität bei Aufnahmen erstellen. Studierende, die in einem Abschluss in Rechtswissenschaften der fünf Jahre hat eingeschrieben sind, können sich für einen Kurs in LL.M. gelten wenn wir in der vierten oder fünften Jahr ihres Studiums. Studierende, die in einem integrierten Master promovierte Jurist kann gelten, wenn alle ihre curriculare Last abgeschlossen ist eingeschrieben sind. Schließlich eingeschriebenen Studenten in der ersten Jurastudium 4 Jahre, sind berechtigt, in seinem vierten Jahr aus ihren Heimatinstituten, mit Genehmigung. Der Grad des LL.M. UConn Law School sollte nach Bestätigung, dass Ihre Gasthochschule gab der Student einen ersten Abschluss in Rechtswissenschaften zugeordnet werden.

Wichtige Termine

• 15. November 2015 - Bewerbungsschluss für Semester 2016. • 12. Januar 2016 - Leitfaden für die Frühjahrssemester für Studierende LL.M. • 19. Januar 2016 - Erster Tag der Frühjahrssemester Klassen an der Law School

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
2 - 3 semester
Vollzeit
Information
Deadline
Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Locations
Vereinigte Staaten von Amerika - Hartford, Connecticut
Beginn : Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Ende Infos beantragen
Dates
Aug. 2019
Vereinigte Staaten von Amerika - Hartford, Connecticut
Anmeldefrist Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Ende Infos beantragen