LL.M. Internationales und vergleichendes Recht

Trinity College Dublin

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

LL.M. Internationales und vergleichendes Recht

Trinity College Dublin

Mit der zunehmenden Globalisierung der letzten zwanzig Jahre und noch früher mit dem Aufstieg der internationalen Menschenrechtsbewegung gab es den Anstoß für Studenten aller Nationalitäten, Rechtsgebiete mit einem breiten internationalen und vergleichenden Fokus zu studieren. Dieses Programm wird es den Studierenden ermöglichen, sich in vergleichender Rechtsforschung sinnvoll mit ausgereifter rechtsvergleichender Methodik zu engagieren und Flexibilität, Anpassungsfähigkeit und Unabhängigkeit zu entwickeln, um produktiv mit einem sich wandelnden, sozialen, kulturellen und internationalen Umfeld zu interagieren.

Der LL.M. (Internationales und vergleichendes Recht) wird über ein akademisches Jahr hinweg erbracht. Ziel ist die kritische Auseinandersetzung mit verschiedenen Aspekten des Völkerrechts und der Rechtsvergleichung. Die Studenten dieses Programms werden in sechs Modulen untersucht und werden auch eine Dissertation zu einem vom Dissertationsleiter genehmigten Thema abschließen, die sich auf einen Aspekt des internationalen Rechts und des Rechtsvergleichs bezieht.

Im LL.M (Internationales Recht und Rechtsvergleichung) bieten wir den Studierenden die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von Modulen mit einem breiten internationalen und rechtsvergleichenden Ansatz zu lernen, von denen viele mit internationalen und regionalen Menschenrechten in Zusammenhang stehen. Modulangebote können internationales und europäisches Menschenrechtsrecht, internationales Strafrecht, internationales Wirtschaftsrecht, islamisches Recht, Flüchtlingsrecht sowie Vergleichsmodule in Bezug auf Digitaltechnologiegesetz, internationales Luftverkehrsrecht und Recht auf freie Meinungsäußerung und geistiges Eigentum umfassen. Studenten können auch bis zu zwei Module aus dem breiten Angebot des LLM (Allgemein) wählen, das vom Finanzdienstleistungsgesetz bis zum Urheberrecht reicht.

Die Law School behält sich das Recht vor, die oben genannte Liste und insbesondere das Recht, Module zurückzuziehen und hinzuzufügen, zu ändern. Beachten Sie, dass Module nur in einem Semester angeboten werden und die Berücksichtigung von Zeitplänen auch die Auswahl einschränken kann. Weitere Informationen zu den genauen Modulen, die in einem bestimmten Jahr verfügbar sind, finden Sie auf der LL.M-Website.

Kursoptionen

1 Jahr volle Zeit

Kurs Url

Professor Gerry Whyte

Kurs-E-Mail

September 2018

Einsendeschluss

31. Mai 2018

Bewerbungen werden daher von gut qualifizierten Absolventen mit einem sehr guten Honors Bachelor-Abschluss in Rechtswissenschaften oder in einem rechtsbasierten interdisziplinären Programm eingeladen.

Bewerbungen werden auch von außergewöhnlichen Absolventen in verwandten Disziplinen der Geistes- und Sozialwissenschaften berücksichtigt, die überzeugend nachweisen können, dass ihre Studien sie vollständig auf den LLM vorbereitet haben.

Unter der Voraussetzung, dass diese Grundvoraussetzung vorhanden ist, liegt die Zulassung zu den verschiedenen LLM-Programmen im absoluten Ermessen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät, die über Fragen der Zulassung unter Berücksichtigung einer Vielzahl von akademischen Kriterien entscheidet, einschließlich der Qualität von die individuelle Bewerbung und die Zielsetzung, eine vielfältige LLM-Klasse von höchstem akademischen Niveau zu gewährleisten. Die Zulassungsvoraussetzungen können von Programm zu Programm und von Jahr zu Jahr variieren.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am March 4, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
19,308 EUR
EU Vollzeit: € 10.068 / Vollzeit: € 19.308
Information
Deadline
Locations
Irland - Dublin, County Dublin
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2019
Irland - Dublin, County Dublin
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen