LL.M. in Energie- und Umweltrecht

UConn School of Law

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

LL.M. in Energie- und Umweltrecht

UConn School of Law

Die neue LL.M. Programm in Energie- und Umweltrecht bei UConn School of Law werden die Studenten zu engagieren und zu entwickeln, ihr Know-how in der globalen Energiebedarf, den Klimawandel, erneuerbare Energiepolitik, Umweltpolitik und Landnutzung.

Durch das Center for Energy & Environmental Law werden die Kursteilnehmer die Gelegenheit, außerhalb des Klassenzimmers, um praxisorientierte Lernmöglichkeiten, einschließlich zu bewegen:

  • Extern mit staatlichen Stellen, Rechtsanwaltskanzleien, Energie- und Umweltunternehmen, und regulierten Versorgungsunternehmen;
  • Das Semester in DC-Programm, das Studenten an solche Bundesbehörden wie der Environmental Protection Agency und dem Department of Energy in Verkehr bringt; und
  • Angewandte Forschung in einer Reihe von Bereichen.

Die Studenten werden Gelegenheit haben, Vorträge und Veranstaltungen mit Wissenschaft und Forschung Abteilungen an der Universität von Connecticut und anderen Institutionen zu besuchen. Die flexible und einzigartige Programm wird Studenten, Energie- und Umwelt Disziplinen in ihre Arbeit zu integrieren vorbereitet, so dass sie in ihrem gewählten Berufsfeldern einzigartig wertvoll.

UConn School of Law ist in der Wohn West End von Hartford, Connecticut, auf einem schönen gotischen Campus, die auf dem US-amerikanischen National Register of Historic Places gelistet. Kultur- und Freizeitmöglichkeiten im Überfluss in der Gegend, die nur zwei Stunden von New York und Boston ist.

Voraussetzung für den Abschluss

Studierende im LL.M. eingeschrieben Programm in Energie- und Umweltrecht an UConn School of Law muss:

  • Füllen Sie ein Minimum von 24 Credits,
  • Führen Sie eine 2 oder 3 Kreditschriftformerfordernis, und
  • Pflegen Sie eine C + Notendurchschnitt.

Internationale Studierende im LL.M. eingeschrieben Programm auf einem Visum können das Programm in zwei oder (mit Genehmigung) in drei aufeinander folgenden Semestern Vollzeitstudium beginnen im Wintersemester Ende August oder im Sommersemester Mitte Januar abgeschlossen. US-Studenten können entweder in Vollzeit oder Teilzeit mit der Erwartung, dass sie innerhalb von fünf Jahren einen Abschluss einschreiben.

Alle Kurse sind offen für LL.M. Kandidaten sowie JD Kandidaten, und nur ein paar Kurse erforderlichen Voraussetzungen. LL.M. Studenten können wählen, in der Ceel Externship Clinic einschreiben. Internationale Schüler sind verpflichtet, sowohl US Law & Legal Institutions und Legal Research and Writing nehmen.

Anleitung für Ihre Bewerbung

Die Anträge werden auf einer kontinuierlichen Basis betrachtet. Internationale Studienbewerbungen sollten in der Regel bis zum 15. Juni für den Herbst Einschreibung oder 15. November für Frühjahr Einschreibung empfangen werden. Anwendungen, bevor Sie für diesen Zeitraum erhalten werden vorrangig berücksichtigt werden. Admissions Entscheidungen werden in der Regel innerhalb weniger Wochen nach Erhalt eines vollständigen Antrags erfolgen.

Der Zulassungsausschuss ist der Auffassung, die schulischen Leistungen der Klägerin, intellektuelle Neugier und Berufserfahrung. Der Eintritt ist selektiv und begrenzt auf diejenigen, die wissenschaftliche Exzellenz zu demonstrieren.

Die Berechtigung zum Anwenden

Bewerber müssen zu halten oder zu erwarten, dass ein Abschluss aus einem ABA-zugelassenen Rechtsschule oder einer anerkannten juristischen Fakultät außerhalb der Vereinigten Staaten vor dem Abitur im LL.M. erhalten Programm an UConn School of Law und muss auch die Schulenglischkenntnisse Standards zu erfüllen.

Es gibt ein paar Ausnahmen von den Grad Anforderungen, die zusätzliche Flexibilität bei der Zulassung zu erstellen. Studierende, die in einem ersten Abschluss in Rechtswissenschaften eingeschrieben sind, dass ein Fünfjahresprogramm kann mit dem LL.M. anzuwenden ist Programm, während in der vierten oder fünften Jahr des ersten Grades. Studierende, die in einem integrierten Master und Ph.D. eingeschrieben sind Programm in Gesetz kann dem LL.M. gelten Programm, wenn alle ihre Kursarbeit abgeschlossen ist. Schließlich können die Schüler in einer vierjährigen ersten Hochschulabschluss in Rechtsprogramm für die Zulassung im vierten Jahr mit Genehmigung ihres Heimatinstitute. Die UConn School of Law LL.M. Grad würde nach der Bestätigung, dass der Heimathochschule verliehen dem Schüler einen ersten Abschluss in Rechtswissenschaften verliehen.

Wichtige Daten

  1. Juni 2016 - Bewerbungsschluss für Herbstsemester 2016 1. November 2016 - Bewerbungsschluss für Frühjahrssemester 2016 18. August 2016 - Herbstsemester Orientierung
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
2 - 3 semester
Vollzeit
Information
Deadline
Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Locations
Vereinigte Staaten von Amerika - Hartford, Connecticut
Beginn : Aug. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Ende Infos beantragen
Dates
Aug. 2019
Vereinigte Staaten von Amerika - Hartford, Connecticut
Anmeldefrist Infos beantragen
Application Deadline for Fall Semester 2016 November 1, 2016 – Application Deadline for Spring Semester 2016 August 18, 2016 – Fall Semester Orientation.
Ende Infos beantragen