LL.M. Im internationalen Wirtschaftsrecht (Online)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

LL.M. MBA-Option - ein hervorragender Schritt für Ihre zukünftige Karriere!

Unser SIBE Online LL.M. Das Programm für Internationales Wirtschaftsrecht umfasst ein einjähriges Programm (4 Monate für die Master Thesis inkl. Master Thesis Defence) mit 60 ECTS, das alle relevanten Bereiche des internationalen Wirtschaftsrechts abdeckt (zB Transnationales Gesellschaftsrecht, M

SIBE Studien kombinieren theoretische Anwendung, Kompetenzentwicklung und praktische Qualifizierung mit aktuellen, laufenden Herausforderungen des Alltags in einem kontinuierlichen Lernprozess. Das stark auf Lernende ausgerichtete Online-Studienformat des LL.M. fördert ein höheres Maß an Interaktion zwischen den Studierenden und ihren Professoren. Im Rahmen ihres Studiums hat SIBE LL.M. Die Studierenden arbeiten an individuell definierten Rechtsprojekten. Dies sind fortwährende rechtliche Herausforderungen aufgrund ihres beruflichen Hintergrunds und ihres Arbeitsplatzes. Die Projekte decken ein breites Spektrum rechtlicher Fragen ab, das vom Datenschutz über das internationale Wettbewerbsrecht bis zur grenzüberschreitenden Bekämpfung von Steuerbetrug usw. reicht. Diese Weiterentwicklung eines einzelnen Fachgebiets wird durch das interaktive Online-Angebot des LL.M. ergänzt Format. Als Peers diskutieren und teilen die Studierenden ihre individuellen Projektentwicklungen, Herausforderungen und Lösungen. Dieser Prozess erweitert das internationale Rechtsverständnis jedes Studenten über den theoretischen Inhalt des Programms und das eigene Rechtsprojekt hinaus, während die internationale Zusammensetzung des Kurses eine bereichernde vergleichende Perspektive bietet.

Es ist 100% in Englisch und 100% online. Der Inhalt, die Aufsicht und die Unterstützung werden von bekannten Professoren und Praktikern verwaltet. Die Studierenden arbeiten in transnationalen Gruppen und bearbeiten während der Studienzeit reale Fallstudien.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Staatlich anerkannter Master of Laws (LL.M.) der Steinbeis-Universität Berlin; Akkreditierung von der FIBAA (Qualitätssiegel)
  • 100% online
  • 100% Englisch
  • 100% Flexibilität mit der Zeit
  • Design
  • Multinationale Gruppen unterstützen den Ausbau internationaler Netzwerke
  • Attraktive Finanzierungsbedingungen
  • Zusätzliche MBA-Option verfügbar

Der Online LL.M .: eine effiziente und effektive Möglichkeit, Ihre Karriere und berufliche Entwicklung zu fördern!

SIBE LL.M. Studenten

  • mehr als 80% internationale Studenten / Alumni
  • ca. 37% weibliche Studenten / Absolventen
  • unter 5% Abbrecherquote
  • Das Durchschnittsalter unserer Studenten / Alumni beträgt 33 Jahre
  • mehr als 94% unserer Studenten / Alumni würden den LL.M. Programm für Kollegen

Unsere Kooperationspartner

In unserem Online LL.M. Programm arbeiten wir mit namhaften Partnerkanzleien zusammen

  • CMS Law.Tax
  • Hammersen
  • Weiss • Walter • Fischer-Zernin
  • und andere

Abschluss / Zertifizierung

  • Master of Laws (LL.M.)
  • Staatlich anerkannt
  • Akkreditierung (FIBAA)
  • Studiengang: Internationales Wirtschaftsrecht
  • Zertifikat: Master-Zertifikat

Akkreditierung

  • Regierung vom Berliner Senat genehmigt
  • FIBAA-Programmakkreditierung
  • Die Programme der SIBE übertreffen häufig die Anforderungen der FIBAA und wurden mit dem Gütesiegel "Qualitätssicherung und -entwicklung in der Universität" ausgezeichnet
  • Am 13. Mai 2015 SIBE die Studiengänge MA in General Management und M.Sc. in International Management erhielt das FIBAA-Premium-Siegel und zählt diese Programme zu den Top 3% der FIBAA-akkreditierten Masterstudiengänge in Deutschland

Untersuchung

  • 4 Papiere
  • 4 Tests (online)
  • 1 Masterarbeit und Verteidigung

Credits / Dauer

  • 60 ECTS
  • 16 Monate (12 Monate Lernzeit = 4 Module, 3 Monate à 4 Monate Masterarbeit inkl. Verteidigung)

Zulassungskriterien

  • Jurastudium oder Abschluss mit besonderer Berücksichtigung der rechtlichen Dimension
  • Gute Englischkenntnisse (mind. B1.2)
  • Erfolgreiches Bestehen des SIBE der SIBE einschließlich eines von SIBE bereitgestellten SIBE

Programmgebühr

  • Reguläre Gebühren: 9.800,00 €, zahlbar in 16 monatlichen Raten (= 163,33 € / Credit)
  • Frühbuchergebühr: 8.820,00 €, zahlbar in 16 monatlichen Raten (= 147,00 € / Credit)

Was unsere Studenten / Alumni über das Programm sagen:

"Der LL.M.-Studiengang für Internationales Wirtschaftsrecht hat alle meine Erwartungen übertroffen. Anfangs hatte ich Zweifel, ob es mir gelingt, das Studium mit meiner Vollzeitbeschäftigung als Anwalt zu verbinden. Im ersten Semester verschwand diese Befürchtung jedoch sofort Aufgrund der Flexibilität und der hervorragenden Organisation des Programms war ich immer gut betreut und erhielt hilfreiche Ratschläge nicht nur zum Thema meiner Arbeiten, sondern auch zu meiner Literaturrecherche sowie zu allgemeinen Fragen zum Programm. Ich habe nicht nur viel gelernt, sondern aufgrund der starken Praxisorientierung des Studiums auch die Möglichkeit gehabt, mein neues Know-how direkt in mein Tagesgeschäft zu übertragen und kann daher das LL.M.-Programm am SIBE jedem empfehlen , da es meine Kenntnisse auf dem Gebiet des Internationalen Wirtschaftsrechts wirklich erweitert hat und es gleichzeitig möglich gemacht hat, eine Aussicht auf Beförderung in meiner Karriere zu erreichen. Vielen Dank an die fantastische SIBE Team, insbesondere Dr. Feldbaum, Prof. Arnold und Frau Cardone, die sich aufgrund ihrer großartigen Unterstützung ausgebreitet haben! “ Angela Arnold, LL.M. aus Wiesbaden, der im April 2016 seinen Abschluss gemacht hat.

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ekaterina Cardone ( cardone @ steinbeis- SIBE .de )

Zuletzt aktualisiert am Mai 2019

Über die Hochschule

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) und wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix u ... Weiterlesen

Die SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE) ist die internationale Business & Law School der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) und wird geleitet von Prof. Dr. Werner G. Faix und Stefanie Kisgen Weniger Informationen
Herrenberg , Deutschland Online + 1 Mehr Weniger