LAWSTUDIES

Vergleichen Sie alle Kurse in Rechtswissenschaften in Rechtswissenschaften in Italien 2021

Kurse in Rechtswissenschaften richten sich an diejenigen, die sich persönlich weiterentwickeln möchten. Egal, ob Sie die Kurse in einem Klassenzimmer oder online absolvieren, es gibt eine Vielzahl von spezialisierten Studienbereichen. Dazu gehören unter anderem regulatorische Theorie, Handelsrecht und geistiges Eigentum.

Gesetze und Verordnungen sind die Regeln und Richtlinien, die von Menschen entworfen wurden, damit sie von anderen Menschen befolgt werden. Die Unterteilungen dieses Bereichs reichen von internationalen Regierungsbeziehungen bis zur Gewährleistung angemessener Geschäftspraktiken.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Erstklassige Kurse in Rechtswissenschaften in Rechtswissenschaften in Italien 2021

2 Ergebnisse in Rechtswissenschaften, Italien Filter

Menschenrechte und internationales Strafrecht: Ein Einführungskurs - Universität Padua

FutureLearn
Kurs
<
Teilzeit
<
4 wochen
Englisch
Onlinestudium

Die Universität von Padua ist einer der ältesten und angesehensten Lernorte Europas. Ziel ist es, seinen Studenten sowohl eine Berufsausbildung als auch einen soliden kulturel ...

Weiterlesen

Die moderne Justiz: Wer sie sind, was sie tun und warum es wichtig ist Kurs - King's College London

FutureLearn
Kurs
<
Teilzeit
<
5 wochen
Englisch
Onlinestudium

Entdecken Sie die Rolle von Richtern in Großbritannien und lernen Sie das tägliche Geschäft des Richtens kennen, vom Common Law bis zur Vielfalt der Justiz.

Weiterlesen