Irland

Über Irland

Es 's nichts ganz wie Irland, einem Land, das ' s Teil Europas, an der nordwestlichen Teil des Kontinents sitzen. Dieser Inselstaat ist die Heimat von mehr als 6,4 Millionen Menschen, rund 4,6 Millionen von ihnen leben in der Republik Irland. Von den Mittelgebirgen zu den offenen grünen Ebenen, ist Irland ein schönes Land. Es ist auch ein wichtiger und leistungsfähigen Wirtschaftskraft in Europa. Das Gebiet hat eine reiche Kultur, eine pulsierende, moderne Lebensstil und viel Tradition. Für Studenten, die erwägen, Studium der Rechtswissenschaften in Irland gibt es zahlreiche Vorteile, um dabei mit einem anspruchsvollen rechtlichen Bereich, die moderne, voll ausgebildeten Studenten erfordert. Internationale Studierende sind oft gern gesehen, wenn es verfügbar Öffnungen in Rechtsschulen Irland 's. Was ist die Rechtssystem in Irland? Das Rechtssystem in Irland um Verfassungs, gemeinsame und Gesetzesrecht beruht. Die Gesetze des Landes sind in der Verfassung Irlands statt.Das Land 's common law System basiert auf der parlamentarische Stil im britischen System gefunden wird. Das Rechtssystem zerfällt weiter mit den lokalen Gesetzen, die weit eher traditionellen und auf kulturelle Einflüsse sind. Das Land 's Verfassung sieht die Eckpfeiler der alle der irischen Rechtssystem, aber, und juristische Studie in diesem Bereich konzentriert sich auf diesem Gebiet.

Studienrecht in Irland

Was ist ein Studium der Rechtswissenschaften in Irland? Es gibt verschiedene Recht Studiengänge in Irland. Als Student können die Studierenden einen Bachelor of Law (LLB) in der Wirtschaft, Politikwissenschaften, aber auch in verschiedenen internationalen Rechtswissenschaften erhalten. Graduiertenkollegs sind der Master of Law (LLM) als auch die "Interrogational und Rechtsvergleichung " Ausmaß und die "Internationale und europäische Wirtschaftsrecht " Grad. Ein Doktortitel in Rechtswissenschaften auch nach Abschluss eines LLM erhältlich. Es gibt eine große Menge an Spezialisierungen in irisches Recht Studien. Gesetz Hochschulbereich in Irland gibt es zahlreiche Rechts Schulen und Universitäten in ganz Irland und bietet Jurastudium. Die Studierenden müssen im Wettbewerb um die Aufnahme in diese Schulen zu erhalten, mit einem Durchschnitt von nur sieben Prozent der oberen Aufnahme des Kindes. Dennoch sind ausländische Studierende, die Erlaubnis, die Schule Akzeptanz und ein Visum für das Land erhalten können an diesen juristischen Fakultäten begrüßt.Zulassungsvoraussetzungen sind in der Regel für internationale Studierende weniger schwierig. Die Schüler werden voraussichtlich zwischen fünf und sechs Jahre damit verbringen, erhalten ihre Ausbildung für die Lizenzierung Prüfung zu sitzen. Studierende mit einem Bachelor-Abschluss kann auch in der Lage, ihre Ausbildung in einem Rechtsschule, die in der Regel erfordert drei weitere Jahre der Ausbildung zu vollenden. Nach Abschluss des Studiums können die Studierenden arbeiten in ganz Irland zu finden. Die Schüler müssen in einer Anwaltskanzlei vor Einholung professionelle Lizenz arbeiten. Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften in Irland ist mäßig bis hoch, mit einem neuen Fokus auf mehr spezialisierte Rechtsanwälte als je zuvor. Internationale Studenten können dieses Land 's Rechtssystem zu finden, um eine lohnende für eine lange, anhaltende Karriere.