Indonesien

Über Indonesien

Einführung in Indonesien Die Republik Indonesien ist ein Archipel von mehr als 13.400 Inseln in Südostasien und Ozeanien. Über 238 Millionen Menschen leben in Indonesien, so dass es die Welt 's viertgrößte Land. Seit Jahrhunderten ist Indonesien ein wichtiger Handelsweg, und die reichen natürlichen Ressourcen der Region haben weiterhin Handel in der modernen Geschichte zu ziehen. Indonesien ist bekannt für seine ausgesprochen vielfältige Kultur bekannt ist, mit Hunderten von Sprachen und ethnischen Gruppen auf der ganzen Insel. Es hat auch die Welt 's zweithöchste Stufe der biologischen Vielfalt und jede Menge Wildnis und Dschungel-Gebiete, die es ein schöner Ort zu besuchen. Was ist das Rechtssystem in Indonesien? Indonesia ' s Rechtssystem folgt dem Zivilrechtssystem in erster Linie. Die Vielfalt des Landes bringt Gewohnheitsrecht, viele Aspekte des Systems, und einige römische niederländischem Recht ist ebenfalls in das System gemischt.Das Land 's Zivilgesetzbuch folgt weitgehend holländischen Kolonial Traditionen und ihren ersten Jurastudium wurde von der niederländischen gestartet.

Studieren Gesetz in Indonesien

Was ist ein Studium der Rechtswissenschaften in Indonesien? Die indonesische Rechtswissenschaften gibt es in drei Stufen. Das erste, was einem Bachelor of Law ist, wird als "Sarjana Hukum / SH " Dies kann direkt aus der High School erreicht werden. Die zweite Stufe beinhaltet die Spezialitäten der Rechtsbeistand Willen Studie. Dies wird als "Magister Hukum / MH " oder Magister in Jura. Manchmal wird es als die "Megister Kenotariatan / M.Kn. " Oder Master in Notar. Schließlich ist die dritte Stufe der Doktor der Rechtswissenschaften. Die erste Stufe ist für jeden Anwaltgesetz Hochschulbildung in Indonesien Die Grund erste Stufe in Rechtswissenschaften benötigt vier bis sieben Jahren des Studiums in Indonesien benötigt. Die Zeit, die zweite und dritte Stufen nehmen, hängt weitgehend von den Studiengang und der Menge der Kurse pro Semester, dass er Schüler in der Lage, zu nehmen. Um einen Fürsprecher oder Anwalt in Indonesien zu werden, müssen die Studenten eine Eins-zu 2 Monate Anwalt Spezialkurs besuchen und die Rechtsanwaltsprüfung.Das akademische Jahr in Indonesien folgt keinem festen Zeitplan, aber einige Schulen folgen einem geraden und ungeraden Semesterprogramm. Odd Semester von September bis Januar laufen. Auch Semester von Februar bis Juni. Diese Daten korrelieren mit den religiösen Feiertagen von einigen der wichtigsten religiösen Gruppen im Land. Studium der Rechtswissenschaften in Indonesien geschehen im Land 's großen Universitäten oder juristischen Fakultäten, die auf den größeren Inseln und die wichtigsten Stadtteilen des Landes zu finden sind. Während jede Schule hat ihre eigenen Regeln und Vorschriften, ist die Untersuchung streng, und Prüfung während des Programms zu zeigen, dass der Student in der Lage, das Studium abzuschließen ist weit verbreitet. Die Kosten für ein Studium der Rechtswissenschaften in Indonesien wird, hängt von der Länge des Programms und der Wunschhochschule. Staatliche Universitäten haben Gebühren, die sehr niedrig sind, aber private Hochschulen haben höhere Gebühren. Der typische Student wird rund US $ 4.500 zu verbringen ein Semester der Kursarbeit in Indonesien.Studium der Rechtswissenschaften in Indonesien öffnet die Tür zu einem Leben des Dienstes in einem wachsenden Land mit einer riesigen Bevölkerung. Ein indonesischer Jurastudium kann auch die Tür für legale Arbeit in anderen kleineren Ländern in Ozeanien und Asien zu öffnen. Studierende, die Gesetz in Indonesien zu untersuchen wählen, wird eine Einführung in die reiche Kultur der Inseln zu erhalten und ein tieferes Verständnis der Kultur der verschiedenen Volksgruppen.