Grenzüberschreitende Juristische Studien Ll.m.

University at Buffalo School of Law

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Grenzüberschreitende Juristische Studien Ll.m.

University at Buffalo School of Law

Rechtsanwälte, die ihre Karriere auf die nächste Stufe bringen wollen, finden Herausforderung, Wahl und Flexibilität an der School of Law.

Unser innovatives Grenzüberschreitende Rechtsstudien LL.M. Programm, Einer der ersten seiner Art in den Vereinigten Staaten, erkennt die zunehmend globale Natur der Rechtspraxis und die Notwendigkeit für qualifizierte Anwälte, um Kunden durch ihre grenzüberschreitenden Interaktionen zu führen.

Nur 20 Minuten von Kanada entfernt, dem größten Handelspartner der USA, ist die School of Law einzigartig gelegen, um den Studierenden die Möglichkeit zu bieten, grenzüberschreitende rechtliche Fragen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Klassenzimmers zu unternehmen. Ein starkes Netzwerk von Alumni mit Sitz in Buffalo, New York und Ontario, Kanada, engagiert sich in einer breiten Palette von grenzüberschreitenden Rechtspraktiken wie Handel, Steuern, Einwanderung, Immobilien und Unternehmens- und Transaktionsarbeit. Diese Praktizierenden dienen als Gemeinschaftspartner im Programm und informelle Mentoren für LL.M. Studenten während des Studiums. Darüber hinaus wird jedem Schüler ein akademischer Berater zur Verfügung gestellt, um eine Eins-zu-eins-Führung während des gesamten Programms zu bieten.

Die Zulassung zum Programm erfordert einen ersten Studiengang. Neben dem Capstone-Kurs wählen die Studierenden vier Kurse aus über 30 Angeboten, die für grenzüberschreitende Rechtsstudien relevant sind, darunter internationale Geschäfts-, Steuer-, Unternehmens-, Einwanderungs-, Handels- und Umweltfragen. Internationale Studierende werden zusätzlich eine juristische Forschung und schreiben Klasse und ein Kurs, der die Vereinigten Staaten Rechtssystem eingeführt. Der Rest des Studentenkurses umfasst Wahlfächer aus der Gesamtheit der Lehrveranstaltungen der Rechtsschule.

Zulassung zum LL.M. Programme

Studenten in unserem LL.M. Programme kommen aus Ländern auf der ganzen Welt, einschließlich der Vereinigten Staaten, aber die, die wir akzeptieren, haben mehrere Dinge gemeinsam: Sie zeigen eine überlegene Leistung in der juristischen Fakultät und / oder der Rechtsberufe, sie besitzen hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und vor allem haben sie Ein sehr klares Gefühl dafür, wie ein LL.M. Grad von der School of Law wird ihnen helfen, ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Unser Aufnahmeprozess ist selektiv und auf der Grundlage quantitativer und qualitativer Kriterien. Zusätzlich zu Ihrem Jurastudiengrad (GPA) und den Ergebnissen der Sprachnachweisprüfung (falls erforderlich) wie dem TOEFL, berücksichtigt der Graduate Admissions Committee andere nicht-numerische Faktoren bei der Entscheidungsfindung. Zu diesen Faktoren gehören:

  • Leistung oder Aktivitäten, die ein hohes Maß an Wahrscheinlichkeit von akademischen Exzellenz und intellektuelle Beiträge während der Jurastudie angeben;
  • Errungenschaften oder Tätigkeiten, die von der Arbeit, der Lebenserfahrung oder dem gemeinnützigen Dienst ausgehen, die ein Potenzial für einen Beitrag zur Bereicherung der Rechtsschulgemeinschaft zeigen;
  • Spezielle Faktoren in Ihrem akademischen Hintergrund, die Ihre akademische Karriere beeinflusst haben können, einschließlich Diskriminierung aufgrund von Rasse, Glaubensbekenntnis, Geschlecht, Behinderung oder nationaler Herkunft und wirtschaftliche oder soziale Hindernisse.

Die Universität an der Buffalo School of Law engagiert sich für eine nicht diskriminierende Zulassungspolitik und Philosophie. Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Rasse, Alter, Geschlecht, Behinderung, Religion, Nationalität, Familienstand oder der sexuellen Ausrichtung.

Der Zulassungsausschuss nutzt einen rollenden Zulassungsprozess. Die Bewerbungen werden überprüft, sobald sie im Laufe des gesamten Jahres abgeschlossen sind, und die Beschlüsse werden in der Regel innerhalb von vier Wochen nach Antrag gestellt und erhalten alle erforderlichen Unterlagen. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie alle notwendigen Unterlagen eingereicht und alle Schritte im Bewerbungsprozess abgeschlossen haben, damit wir Ihre ausgefüllte Bewerbung überprüfen können.

Zulassungsvoraussetzungen

Sie sind berechtigt, sich bei unserem LL.M. Programme, wenn Sie einen ersten Grad an Gesetz von einer regional akkreditierten Hochschule oder Universität durch das Datum der beabsichtigten Einschreibung in der School of Law haben. Anmerkung: Die Studierenden müssen ihre Rechtsstudien vor allem im Klassenzimmer mit Professoren abgeschlossen haben, nicht online.

Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen Englischkenntnisse, indem der Test für Englisch als Fremdsprache (TOEFL) zu demonstrieren. TOEFL-Scores müssen innerhalb von zwei Jahren der voraussichtlichen Einschreibung an der School of Law datiert werden.

Was du brauchst

  • Transcripts
  • Empfehlungsschreiben
  • Ihre persönliche Aussage
  • Die Anwendung
  • Anmeldegebühr
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am July 25, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2017
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
25,410 USD
Information
Deadline
Price
In-State-Unterricht; $ 29.500 Nicht-NY Einwohner **