Überblick

Unser Abschlusszeugnis (GDL) ist ein Konversionskurs. Wenn Sie einen nicht-juristischen Bachelor-Abschluss haben, können Sie schnell Ihre erste juristische Qualifikation erwerben. In nur einem Jahr legen Sie die Grundlagen für eine legale Karriere fest.

Es gibt einen starken Fokus auf die Entwicklung Ihrer praktischen juristischen Fähigkeiten. Wir helfen Ihnen auch dabei, das grundlegende juristische Wissen zu entwickeln, das Sie für die Arbeit in diesem Sektor benötigen.

Es ist eine großartige Einführung in das Recht und ein Sprungbrett für weitere juristische Qualifikationen, wie zum Beispiel den Rechtspraktikalkurs, um Anwalt zu werden, oder den Anwaltspatent für Anwälte.

Rechtswissen

Sie werden die Kernbereiche des Rechts abdecken, darunter das Straf-, Staats- und Landrecht. Es gibt auch spezielle Einheiten, um Ihre praktischen Fähigkeiten zu entwickeln, insbesondere das Mooting.

Viele unseres Teams üben Juristen aus und wissen, was für den Erfolg auf diesem Gebiet erforderlich ist. Wir haben Experten in verschiedenen Bereichen des Rechts, die ihre Leidenschaft und Begeisterung mit Ihnen teilen.

Unterstützen Sie Ihr Studium

Sie werden während dieses Kurses von Ihren Tutoren unterstützt. Es gibt ein hohes Maß an Präsenzunterricht und eine Politik der offenen Tür für Beratung und akademische Unterstützung.

Funktionen und Vorteile

  • Schnelle rechtliche Qualifikation - verwandeln Sie Ihren bestehenden nicht-juristischen Bachelor-Abschluss innerhalb eines Jahres in eine juristische Qualifikation. Es ist auch geeignet, wenn Sie über umfangreiche Berufserfahrung verfügen, aber keine formalen Qualifikationen haben.
  • Erfahrung in der Jurastudie - Studieren Sie mit anderen Jurastudenten und werden von einem erfahrenen Lehrerteam unterstützt. Treten Sie der Law Society für Networking, Gastvorträge und gesellschaftliche Veranstaltungen bei.
  • Erfolgreiches Rechtszentrum - Manchester hat einen dynamischen Rechtssektor. Wir haben enge Verbindungen zum Northern Circuit und unsere Kurse werden von nationalen Anwaltskanzleien hoch geschätzt.
  • Pro Bono Work - Testen Sie Ihre juristischen Fähigkeiten und Ihr Wissen, indem Sie sich mit unseren Partnern freiwillig engagieren. Sammeln Sie wertvolle Erfahrungen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.
  • Möglichkeiten zum Mooting - wir sind ein führendes Zentrum für Mooting und Fürsprache in Großbritannien. Treten Sie der Mooting Society bei, um an regelmäßigen Debatten und Wettbewerben teilzunehmen.
  • Juristische Experten - Lernen Sie von erfahrenen Fachleuten und bringen Sie Ihre juristische Ausbildung zum besten Start. Sie wissen, was es braucht, um erfolgreich zu sein.
  • Erstklassige juristische Einrichtungen: Nutzen Sie unsere 24-Stunden-Bibliothek, einen Mock-Gerichtssaal sowie einen speziellen Karriere- und Beschäftigungsbereich.
  • Bereit für die Arbeit - Sie entwickeln die beruflichen Fähigkeiten, die Sie für eine juristische Karriere benötigen. Ihre vorherige Ausbildung und Erfahrung werden Ihrem Lebenslauf eine zusätzliche Dimension verleihen.

Kursdetails

Unser Abschlussdiplom in Rechtswissenschaften (GDL) ist ein Umschulungskurs, mit dem Sie eine Zukunft in Bezug auf das Gesetz festlegen können - unabhängig davon, ob Sie einen Abschluss in einem anderen Fachbereich haben oder Ihre Karriere in einem anderen Beruf verbracht haben.

In nur einem Jahr (oder zwei, wenn Sie in Teilzeit studieren) können Sie das Wissen und die Fähigkeiten aufbauen, um eine Qualifikation zu erlangen, und sich auf eine Karriere in verschiedenen Rechtsberufen vorbereiten. Während Sie etwas über die Grundlagen des Rechts lernen, ist es auch ein Kurs mit Fokus auf Fähigkeiten. Es geht also nicht nur um die Theorie, sondern auch um die Ausübung des Rechts.

Noch bevor Sie den Kurs im September beginnen, senden wir Ihnen ein Einführungspaket mit einem Link zu unseren Online-Revisions- und Selbsttest-Ressourcen. Mit dem Einführungsprogramm können Sie mit einem fundierten Verständnis des englischen Rechtssystems beginnen, zusammen mit einer Einführung in die wichtigsten Verfahren der Rechtsrecherche und in die rechtlichen Systeme, die wir an der Manchester Law School anbieten

Wenn Sie Ihre Einführung abgeschlossen haben, können Sie die sieben Grundlagen des Rechtswissens erkunden, vom Vertrags- und Strafrecht bis hin zu Aktien und Trusts. Mit diesen Kerneinheiten entwickeln Sie nicht nur das Verständnis, das für jeden Rechtsberuflichen von grundlegender Bedeutung ist, sondern legen auch den Grundstein für zukünftige Schulungen, beispielsweise als Anwalt oder Rechtsanwalt.

Nachdem Sie das Wissen erworben haben, haben Sie die Chance, die Lücke zwischen akademischem Studium und beruflicher Praxis zu schließen. In unserer Abteilung Legal Skills and Practice erfahren Sie, wie Sie das Gesetz auf praktische Szenarien anwenden können. Sie analysieren Probleme, führen Rechtsrecherchen durch und entwickeln Ihre Fähigkeiten zur Problemlösung. In unserem Mock-Gerichtssaal können Sie Ihre Fähigkeiten in einer realistischen Umgebung verbessern.

Als Teil der Manchester Law School finden Sie auch eine Reihe von Möglichkeiten, Ihr Studium weiterzuführen. Wir haben ein umfangreiches Programm mit Gastvorträgen und Veranstaltungen, bei denen Sie sich mit Juristen treffen können. Es gibt eine Mooting and Advocacy Society, in der Sie konkurrieren und Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen können. Mit unseren verschiedenen Pro-Bono-Programmen können Sie echte berufliche Fähigkeiten erlernen und in der Gemeinschaft einen echten Unterschied machen.

Wenn Sie neu in der Gesetzgebung sind, bietet unser GDL-Kurs den besten ersten Schritt. Mit einem soliden Fundament aus grundlegendem Wissen und lebenswichtigen praktischen Fähigkeiten eröffnet es eine Reihe von Möglichkeiten und Karrierepfaden in der Anwaltskanzlei.

Zusätzliche Informationen zu diesem Kurs

Professionelle Regulierungsbehörden im Rechtsbereich führen derzeit eine ausführliche Beratung über die juristische Ausbildung und Ausbildung durch. Dies beinhaltet eine Überprüfung der Wege und Qualifikationen, um Anwalt oder Anwalt zu werden. Der derzeitige Weg eines qualifizierten Rechtsabschlusses (QLD) oder der GDL und des BPTC zum Anwalt wird bis Sommer 2019 bestehen bleiben. Der derzeitige Weg eines QLD und LPC zum Anwalt wird bis Sommer 2020 bestehen bleiben.

Platzierungsoptionen

Als Teil der Manchester Law School haben unsere GDL-Studenten die Möglichkeit, sich über das Pro Bono Network an ehrenamtlichen Tätigkeiten zu beteiligen. Wenn Sie mit einem unserer Partner zusammenarbeiten, um Menschen in Not kostenloses Fachwissen zur Verfügung zu stellen, müssen Sie die Möglichkeit haben, echte Fähigkeiten und relevante Erfahrungen aufzubauen.

Es gibt verschiedene Wege für die Pro-Bono-Arbeit, die an Projekten mit lokalen, nationalen und internationalen Partnern arbeiten. Es könnte sein, dass Sie an einer Rechtsberatungslinie arbeiten oder Start-ups in unserem Business Law Café beraten, oder ob Sie Obdachlose unterstützen oder sogar an Todesfällen in den USA arbeiten. Es kann eine Herausforderung sein, aber es lohnt sich auch. Während Sie Ihren Lebenslauf verändern, können Sie auch das Leben der Menschen beeinflussen.

Zugangsvoraussetzungen

Sie sollten einen Honours Degree aus dem Vereinigten Königreich oder der ROI haben. Internationale Studierende mit einem Abschluss können sich bewerben, solange die Gleichwertigkeit mit einem UK / ROI Honours Abschluss nachgewiesen wird.

Internationale Bewerber oder Studenten ohne Abschluss, aber mit Berufserfahrung, sollten sich an legal @ MMU .ac.uk wenden, um weitere Einzelheiten zu den Einreisebestimmungen zu erfahren. Aufgrund der Beliebtheit der GDL werden in der Regel höhere Klassifizierungen bevorzugt.

Internationale Studenten, besuchen Sie bitte MMU .ac.uk / international oder wenden Sie sich an Law @ MMU .ac.uk.

Karriereaussichten

Die GDL hat einen sehr praktischen Fokus. Vom ersten Tag an werden Sie dazu ermutigt, wie ein Jurist zu denken und sich zu benehmen. Dies erleichtert den Übergang zu einer rechtlichen Rolle, sobald Sie Ihren Kurs abgeschlossen haben.

Dies ist der erste Schritt zur Entwicklung einer legalen Karriere. Nach Ihrer GDL sind Sie bereit, für den Legal Practice Course zu studieren, um Anwalt zu werden, oder den Bar Professional Training Course, um Rechtsanwalt zu werden.

Wenn Sie sich für akademische Rechtsforschung interessieren, können Sie die Optionen für ein Masterstudium wie den LLM erkunden.

Unsere Links zum Northern Circuit bieten Ihnen die Möglichkeit, bereits vor Ihrem Abschluss berufliche Kontakte zu knüpfen.

Die GDL kann auch die Karriereentwicklung in anderen Bereichen ergänzen, beispielsweise in den Bereichen Polizeiarbeit, Kriminologie und öffentlicher Sektor.

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 2 weitere Kurse von Manchester Metropolitan University »

Zuletzt aktualisiert am November 2, 2018
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
1 - 2 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Preis
9,250 GBP
Studenten aus Großbritannien und der EU: Vollzeit: £ 9.250 pro Jahr. Teilzeit: £ 4.625 pro Jahr. Nicht-EU-Studenten und Channel-Island-Studenten: Vollzeitgebühr: £ 15.500 pro Jahr. Teilzeitgebühr: £ 7.750 pro Jahr.
Fristablauf