Executive Master of Laws (LL.M.) für globales Wirtschaftsrecht

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Columbias Vanguard Executive LL.M. Programm

Der Columbia Executive LL.M. In Global Business Law handelt es sich um ein beschleunigtes Hybridprogramm für erfahrene Rechtsanwälte, die ihre Karriere vorantreiben, ein globales Netzwerk aufbauen und die Führung bei komplexen grenzüberschreitenden Transaktionen übernehmen wollen.

In diesem intensiven Programm erlangen Sie ein Expertenwissen im US-amerikanischen Wirtschaftsrecht und verstehen, wie diese kritischen Rechtskonzepte in einem internationalen Rahmen funktionieren. Sie lernen von der renommierten Fakultät für Unternehmensrecht in Kolumbien und treten mit einer Gruppe von Anwälten aus der ganzen Welt in Kontakt.

Der Executive LL.M. wurde für Praktiker mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung konzipiert. Das Programm ermöglicht es Ihnen, Ihren Abschluss innerhalb eines Kalenderjahres und mit minimaler Zeit unterwegs zu absolvieren. Dieses beschleunigte Programm kombiniert Online-Kurse mit einem intensiven 12-wöchigen Aufenthalt auf dem Campus der Columbia Law School in New York.

Columbia Executive LLM

Programmdesign

Der Vorstand LL.M. ist ein beschleunigtes Programm mit Online- und In-Residence-Komponenten. Die Studierenden müssen das 24 Kredit-Curriculum absolvieren, das aus 5 erforderlichen Kursen und 3 Wahlfächern besteht.

Programmdaten für 2020

  • 1. Oktober 2019: Frist für vorzeitige Entscheidung. Wenn Sie eine vorzeitige Entscheidung beantragen, erhalten Sie diese bis zum 1. November 2019
  • 18. Dezember 2019: Regelmäßige Zulassungsfrist
  • 23. März 2020 - 15. Mai 2020: Zwei Online-Kurse absolviert
  • 21.-22. Mai 2020: Orientierung der Sommerresidenz
  • 26. Mai 2020 - 14. August 2020: Sommerresidenz
  • 31. August 2020 - 25. September 2020: Ein Online-Kurs belegt

Anwendungskomponenten

Das Antragsformular muss elektronisch über die Online-Bewerbung eingereicht werden, und alle Belege müssen über den Credential Assembly Service (CAS) von LSAC eingereicht werden. Sie müssen eine Anmeldegebühr in Höhe von $ 85 (USD) zusammen mit Ihrer Bewerbung einreichen.

Bei LSAC eingereichte Komponenten:

  • Bewerbungsformular (online)
  • Persönliche Erklärung (online)
  • Lebenslauf oder Lebenslauf (online)
  • Transkripte und Diplome (in Papierform direkt von der ausstellenden Einrichtung an LSAC)
  • Rangerklärung (in Papierform direkt von der ausstellenden Einrichtung an LSAC)
  • Zwei Empfehlungsschreiben (entweder elektronisch über das LSAC-System oder in Papierform)
  • TOEFL Scores (direkt von der ETS bis LSAC)Columbia Law School LLM
Zuletzt aktualisiert am Aug. 2019

Über die Hochschule

Columbia Law School is renowned for the intellectual rigor of its curriculum and the groundbreaking scholarship of its faculty. Drawing strength from the vast interdisciplinary resources of our distin ... Weiterlesen

Columbia Law School is renowned for the intellectual rigor of its curriculum and the groundbreaking scholarship of its faculty. Drawing strength from the vast interdisciplinary resources of our distinguished research university—and the global stage of New York City—our students complete their legal training ready to engage the world’s most challenging issues across borders, jurisdictions, subject matters, sectors, and industries. Weniger Informationen