Bachelor of Laws (LLB)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Unsere Weltklasse-LLB ist von internationalem Rang. Es war der erste Schritt in der Karriere von Tausenden praktizierenden Anwälten auf der ganzen Welt.

Entwickeln Sie ein kritisches Bewusstsein für die Rechtstradition des Common Law und wenden Sie Fähigkeiten zur Problemlösung auf eine Reihe von rechtlichen und nicht rechtlichen Rahmenbedingungen an.

Wie du studierst

Lokale Unterrichtsunterstützung

Unsere Programme sind so konzipiert, dass sie unabhängig voneinander studiert werden können. Wenn Sie jedoch an Kursen teilnehmen möchten, können Sie sich an einem unserer anerkannten lokalen Lehrzentren auf der ganzen Welt einschreiben und von lokaler Studienunterstützung und den Einrichtungen einer Umgebung im Campus-Stil profitieren.

Um Unterrichtsunterstützung zu erhalten, müssen Sie sich direkt an ein zugelassenes Lehrzentrum wenden. Die Zentren können frühere Fristen als die oben aufgeführten Programmfristen festlegen.

Lernmaterialien

Wir senden Ihnen Studienmaterial, das von Wissenschaftlern des Konsortiums Laws entwickelt wurde. Diese schließen ein:

  • Modulhandbücher, Ihr zentraler Ausgangspunkt für Ihr Studium, geben einen Überblick über das Fach und zeigen die Grenzen und Bereiche des Studiums auf.
  • Satzungsbücher für alle Module, sofern sie in der Prüfung zugelassen sind.

Online-Hilfe

Wenn Sie sich registrieren, erhalten Sie Zugang zu Ihrem Studentenportal. Sie können dann auf Ihr E-Mail-Konto an der University of London und auf andere wichtige Ressourcen zugreifen:

  • Die Laws Virtual Learning Environment (VLE) ermöglicht den Zugriff auf Programmmaterialien, Ressourcen sowie Audio- und Videovorträge.
  • Nach jedem Anmeldeschluss für das Modul folgt eine Online-Einführung . Das VLE, der Lern- und Qualifikationssupport, die Online-Bibliothek sowie die Sitzungen für jedes Level 4-Modul werden behandelt. In jeder Sitzung können Sie dem UG Laws-Team und den Wissenschaftlern direkte Fragen zur Klärung oder Information stellen.
  • Diskussionsforen für jedes Modul, in denen Sie mit Kommilitonen aus aller Welt Perspektiven austauschen können, und ein Forum für Direktoren für wissenschaftliche Fragen.
  • Die Online-Bibliothek bietet Zugriff auf über 100 Millionen wissenschaftliche elektronische Objekte, darunter E-Books, E-Journals, Konferenzberichte usw. Darüber hinaus können Studierende über den Fernleihdienst der Bibliothek Objekte anfordern, die sich nicht in der Bibliothek befinden Britische Bibliothek. Greifen Sie auf mehr als 10 Rechtsdatenbanken zu, darunter Lexis / Nexis, Westlaw und andere wertvolle Materialien.
  • Die Senatsbibliothek bietet allen registrierten Fernstudenten und flexiblen Lernenden einen kostenlosen Referenzzugang.
  • Lecture Plus: Für einige Module können Sie eine aufgezeichnete Vorlesung anzeigen und anschließend in einem speziellen Diskussionsforum teilnehmen.
  • Formatives Assessment: Bei einigen Modulen haben Sie die Möglichkeit, Feedback zu den von den Prüfern angewendeten Kriterien zu erhalten.
  • Handbücher für Multimedia-Module: In diesen Handbüchern werden für jedes Modul Multimedia-Ressourcen verwendet, um die Themen in den einzelnen Kapiteln des Modulhandbuchs aufzulisten.

Persönliche Unterstützung beim Lernen

  • The London Study Support Event - Lassen Sie sich von einem von der University of London anerkannten Tutor in mehreren Modulen direkt akademisch begleiten. Normalerweise wird im November der Schwerpunkt auf den Kerninhalten der ersten Hälfte jedes Modulleitfadens gelegt. Ein Überblick über wichtige Modulthemen, Lernaktivitäten und die Planung Ihres Studiums über das akademische Jahr ist enthalten.
  • Die London Revision findet jährlich im März statt. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Überarbeitung der Prüfungen, einer Übersicht über die Kernthemen des Moduls sowie einer Anleitung zu den Erwartungen der Prüfer an die Prüfungsantworten.

Bewertung

Alle Module (außer der Dissertation) werden ausschließlich durch schriftliche Prüfung bewertet. Diese finden im Mai / Juni und Oktober in lokalen Prüfungszentren auf der ganzen Welt statt. In der Oktober-Sitzung können Sie maximal zwei Module belegen.

Unsere Prüfungen werden von zu Prüfern ernannten Wissenschaftlern festgesetzt und bewertet. Sie entsprechen den gleichen Standards wie diejenigen, die an den Law Schools der University of London auf dem Campus studieren.

Programmstruktur

Unsere LLB ist in Routen unterteilt. Ihre Wahl hängt von einer Reihe von Faktoren ab:

  • Möchtest du ein qualifizierendes Jurastudium (wo die meisten deiner Module vordefiniert sind) oder einen nicht qualifizierten Abschluss (der dir mehr Auswahlmöglichkeiten bietet) studieren?
  • Haben Sie einen akademischen Grad, der Sie für den Abschluss berechtigt? (Studie 9 Module zu vervollständigen, anstatt der üblichen 12.)

Standardeintrag LLB

  • Als Student mit Standardeintrag müssen Sie sich in Ihrem ersten Studienjahr für das Rechtssystem und die Rechtsmethode anmelden.
  • Sie müssen in Ihrem ersten Studienjahr für mindestens ein Modul und maximal vier Module eingeschrieben sein. Die maximale Anzahl an Modulen, für die Sie sich in einem Folgejahr anmelden können, beträgt vier und in Ihrem letzten Studienjahr ausnahmsweise fünf.

Standardeintrittsroute - Abschluss in Rechtswissenschaften Standardeintrittsroute - Abschluss in Rechtswissenschaften ohne Abschluss
Level 4 Level 4

Vier Pflichtmodule

  • Vertragsrecht
  • Strafrecht
  • Rechtssystem und Methode
  • Öffentliches Recht

Vier Pflichtmodule

  • Vertragsrecht
  • Strafrecht
  • Rechtssystem und Methode
  • Öffentliches Recht
Level 5 Level 5

Drei Pflichtmodule

  • EU-Recht
  • Eigentumsrecht
  • Tötungsrecht

Ein optionales Modul, ausgewählt aus:

  • Verwaltungsrecht
  • Handelsrecht
  • Familiengesetz
  • Internationaler Schutz der Menschenrechte

Ein Pflichtmodul

  • Tötungsrecht

Drei optionale Module, ausgewählt aus:

  • Verwaltungsrecht
  • Handelsrecht
  • EU-Recht
  • Familiengesetz
  • Internationaler Schutz der Menschenrechte
  • Eigentumsrecht
Stufe 6 Stufe 6
Zwei Pflichtmodule
  • Eigenkapital und Trusts
  • Rechtsprechung und Rechtstheorie
Zwei optionale Module, ausgewählt aus:
  • Alternative Streitbeilegung
  • Zivil- und Strafverfahren
  • Firmengesetz
  • Rechstkonflikt
  • Kriminologie
  • Dissertation
  • Arbeitsrecht im globalen Kontext
  • Beweise
  • Geistiges Eigentum
  • Internationales Handelsrecht
  • Einführung in das islamische Recht
  • Öffentliches internationales Gesetz
Ein Pflichtmodul
  • Rechtsprechung und Rechtstheorie
Drei optionale Module, ausgewählt aus:
  • Alternative Streitbeilegung
  • Zivil- und Strafverfahren
  • Firmengesetz
  • Rechstkonflikt
  • Kriminologie
  • Dissertation
  • Arbeitsrecht im globalen Kontext
  • Eigenkapital und Trusts
  • Beweise
  • Geistiges Eigentum
  • Internationales Handelsrecht
  • Einführung in das islamische Recht
  • Öffentliches internationales Gesetz

Graduate Entry LLB

  • Wenn Sie das erste Studium bereits abgeschlossen haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf den Graduate Entry LLB. Das bedeutet, dass Sie nur neun statt zwölf Module studieren müssen, um die LLB zu absolvieren. Die Zulassung zum Studium liegt im Ermessen der Universität.
  • Sie müssen in Ihrem ersten Studienjahr für mindestens ein Modul und maximal vier Module eingeschrieben sein. Die maximale Anzahl von Modulen, für die Sie in einem Folgejahr registriert werden können, beträgt fünf.

Graduate Entry Route - Abschluss in Rechtswissenschaften Graduate Entry Route - Nicht qualifizierender Abschluss in Rechtswissenschaften
Level 4 Level 4
Drei Pflichtmodule
  • Vertragsrecht
  • Strafrecht
  • Öffentliches Recht
Drei Pflichtmodule
  • Vertragsrecht
  • Strafrecht
  • Öffentliches Recht
Level 5 Level 5
Drei Pflichtmodule
  • EU-Recht
  • Eigentumsrecht
  • Tötungsrecht
Ein Pflichtmodul
  • Tötungsrecht
Zwei optionale Module, ausgewählt aus:
  • Verwaltungsrecht
  • Handelsrecht
  • EU-Recht
  • Familiengesetz
  • Internationaler Schutz der Menschenrechte
  • Eigentumsrecht
Stufe 6 Stufe 6
Zwei Pflichtmodule
  • Equity and Trusts Rechtsprechung und Rechtstheorie
Ein optionales Modul, ausgewählt aus:
  • Alternative Streitbeilegung
  • Zivil- und Strafverfahren
  • Firmengesetz
  • Rechstkonflikt
  • Kriminologie
  • Dissertation
  • Arbeitsrecht im globalen Kontext
  • Beweise
  • Geistiges Eigentum
  • Internationales Handelsrecht
  • Einführung in das islamische Recht
  • Öffentliches internationales Gesetz
Ein Pflichtmodul
  • Rechtsprechung und Rechtstheorie
Zwei optionale Module, ausgewählt aus:
  • Alternative Streitbeilegung
  • Zivil- und Strafverfahren
  • Firmengesetz
  • Rechstkonflikt
  • Kriminologie
  • Dissertation
  • Arbeitsrecht im globalen Kontext
  • Eigenkapital und Trusts
  • Beweise
  • Geistiges Eigentum
  • Internationales Handelsrecht
  • Einführung in das islamische Recht
  • Öffentliches internationales Gesetz

Zugangsvoraussetzungen

Um sich für die LLB anzumelden, sind Sie zum Zeitpunkt der Anmeldung in der Regel 17 Jahre alt und erfüllen die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen der Universität.

Jede Bewerbung wird individuell betrachtet. Wenn Sie nicht die Standardanforderungen haben, berücksichtigt unser Zulassungsausschuss Faktoren wie alternative oder unvollständige Qualifikationen (z. B. Diplome / Abschlüsse) und einschlägige Berufserfahrung.

CertHE Common Law

Wenn Sie nicht zum LLB berechtigt sind, können Sie möglicherweise das CertHE Common Law studieren und sich zum LLB weiterentwickeln. Dieses Programm muss in einem zugelassenen örtlichen Lehrzentrum studiert werden.

Einstiegsroute

Für den Hochschulzugang benötigen Sie einen akzeptablen Bachelor-Abschluss statt einer beruflichen Qualifikation.

Sie müssen außerdem in Ihrem ersten Studienjahr unseren kurzen Online-Kurs Einführung in das englische Recht absolvieren.

Englisch Sprachanforderungen

Sie müssen ein gutes Englischniveau nachweisen, um zu unseren Programmen zugelassen zu werden. Wir akzeptieren eine Reihe von Belegen, einschließlich der Ergebnisse von Eignungsprüfungen. Wenn Sie keine Beweise haben, aber glauben, dass Sie den Standard erfüllen können, können wir Ihren Fall berücksichtigen.

Computeranforderungen

Wir legen Mindestgrundanforderungen an den Computer fest, da auf Ihre Studienressourcen über das Studentenportal zugegriffen wird, und es ist wichtig, dass Sie regelmäßig darauf zugreifen können. Für diesen Grad benötigen Sie außerdem Adobe Flash Player, um Videomaterial und einen Media Player (z. B. VLC) zum Abspielen von Videodateien anzuzeigen.

Berufschancen

Die University of London war in den 1890er Jahren die erste University of London , die einen Abschluss in englischem Recht anbot, und bietet weiterhin die Sicherheit eines international anerkannten "Goldstandards".

Nach Ihrem Abschluss treten Sie einer angesehenen Gruppe von Anwälten, Rechtsanwälten und Richtern aus der ganzen Welt bei, die ihre Karriere bei einer LLB der University of London .

Was halten Arbeitgeber von unseren Absolventen?

In einigen Ländern werden Qualifikationen, die durch Fernunterricht und flexibles Lernen erworben wurden, von bestimmten Behörden oder Aufsichtsbehörden möglicherweise nicht für die Beschäftigung im öffentlichen Sektor oder für weitere Studienzwecke anerkannt. Wir empfehlen Ihnen, sich vor Ihrer Anmeldung über den lokalen Anerkennungsstatus zu informieren, auch wenn Sie vorhaben, Unterstützung von einem lokalen Lehrzentrum zu erhalten.


Natasha beschloss, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und sich für ein LLB an der University of London immatrikulieren.

Zuletzt aktualisiert am Sept. 2019

Über die Hochschule

We are one of the largest, most diverse universities in the UK with over 120,000 students in London, and a further 50,000 studying across 180 countries for a University of London degree.

We are one of the largest, most diverse universities in the UK with over 120,000 students in London, and a further 50,000 studying across 180 countries for a University of London degree. Weniger Informationen