Bachelor Rechtswissenschaften - Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Leuphana University of Lüneburg

Programmbeschreibung

Bachelor Rechtswissenschaften - Unternehmens- und Wirtschaftsrecht

Leuphana University of Lüneburg

MAJOR

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen, einen Kredit aufnehmen, die Gründung oder Fusion von Unternehmen organisieren, Rechtsvorschriften für die Energiewende gestalten und umsetzen, Haftungsrisiken im Internet einschätzen.

ONLINE-BEWERBUNG

Die Online-Bewerbung ist ab Mitte Mai 2015 möglich. Informieren Sie sich vorab über die Zugangsvoraussetzungen sowie das besondere Zulassungsverfahren am Leuphana College.

UNTERNEHMENS- UND WIRTSCHAFTSRECHT STUDIEREN

Nahezu alle Entscheidungen in Unternehmen, Verbänden und der Politik sind durch juristische Rahmenbedingungen beeinflusst. Hinzu kommt, dass weder unternehmerisches noch administratives oder politisches Handeln ausschließlich in nationale Kontexte eingebunden ist. Heutzutage müssen dabei auch internationales Recht, das Europarecht und ausländische Rechtsordnungen berücksichtigt werden.

Das Studium der Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) in Lüneburg bereitet Sie auf diese Anforderungen gezielt vor. Dabei konzentriert sich das Rechtsstudium auf die in Wirtschaft und Politik besonders relevanten Rechtsbereiche und ist daher frei von unnötigem Ballast.

RECHTSWISSENSCHAFTEN STUDIEREN IN LÜNEBURG

Durch die Einbettung in das besondere College Studienmodell ist das Studium der Rechtswissenschaften interdisziplinär angelegt und unterscheidet sich von der traditionellen Juristenausbildung. Sie erlernen nicht nur rechtliche Grundlagen und Methoden, sondern ergänzen diese mit einem Nebenfach (Minor) um ein zweites Wissensgebiet.

Damit erwerben Sie praxisrelevante Zusatzkompetenzen - beispielsweise aus der Betriebswirtschaftslehre oder der Politikwissenschaft. Ingesamt zeichnet sich das rechtswissenschaftliche Programm am College der Leuphana Universität Lüneburg durch interaktive Lehrmethoden, exemplarisches Lernen und Übungen in kleinen Gruppen aus.

INTERNATIONALITÄT IM RECHTSSTUDIUM

Das Bachelor-Programm der Rechtswissenschaften ist international ausgerichtet: Vom ersten bis zum letzten Semester nehmen Sie an Pflichtveranstaltungen zum internationalen und europäischen Recht teil, die teilweise in englischer Sprache stattfinden.

ZIELE DES RECHTSSTUDIUMS

Das Studium der Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) bereitet Sie darauf vor, sich in Unternehmen, Verbänden oder der Politik mit juristischen Fragestellungen auseinander zu setzen. Sie lernen, rechtliche Lösungswege für konkrete Fälle zu entwickeln und dabei interdisziplinäre und internationale Denkansätze zu integrieren.

Als Absolventin bzw. Absolvent des Bachelor-Studiums der Rechtswissenschaften (Unternehmens- und Wirtschaftsrecht) verfügen Sie über fundiertes juristisches Fachwissen. Zusätzlich beherrschen Sie die anerkannten juristischen Methoden sowie die Grundlagen und Grundbegriffe des deutschen, europäischen und internationalen Rechts.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Deutsch
Dauer & Preise
This course is campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt., 2017
Duration
Dauer
Vollzeit
Information
Deadline