Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das Einzigartige an diesem Kurs ist, dass er vollständig online durchgeführt werden kann, so dass die Schüler keine Präsenzkurse besuchen müssen.

Die Absolventen können Fächer wählen, die ein Verständnis der Grundsätze des registrierten Markensystems in Australien und Neuseeland vermitteln, einschließlich des Schutzes nicht eingetragener Marken und verwandter Formen des Schutzes vor irreführendem oder unfairem Handelsverhalten im australischen und neuseeländischen Patentrecht Systeme, Interpretation und Gültigkeit von, einschließlich Inhalt und Auswirkungen einer Patentschrift und Patentansprüche sowie zugehöriger vertraulicher Informationen und Know-how, die es ihnen ermöglichen, zu möglichen Fragen der Patentverletzung, der Gültigkeit und der Gesetzgebung und Praxis von Patententscheidungen in Australien und Neu zu beraten Seeland, in dem sie in die Lage versetzt werden können, mögliche Fragen zu Verstößen gegen Geschmacksmuster, zur Gültigkeit und zur Einhaltung des rechtlichen Verfahrens sowie zur Regulierung beruflicher Verhaltensweisen von Markenanwälten und Trans-Tasman-Patentanwälten in Australien und Neuseeland zu beraten. Die Absolventen können auch aus optionalen Fächern wählen, darunter dem Urheberrecht, den globalen Aspekten des gewerblichen Rechtsschutzes, des geistigen Eigentums und des traditionellen Wissens, des geistigen Eigentums und der Vermarktung von Menschenrechten und geistigem Eigentum.

Abhängig von den behandelten Fächern können Absolventen die Zulassung als Markenanwalt in Australien beantragen und möglicherweise einen Teil der Ausbildungsvoraussetzungen für die Zulassung als Trans-Tasman-Patentanwalt in Australien und Neuseeland erfüllen. Kunstadministratoren oder Medienfachleute können Karrieremöglichkeiten verbessern, indem sie Fachwissen bei der Vermarktung oder beim Management von geistigem Eigentum erwerben. Weitere Karrieremöglichkeiten sind: Rechtsanwalt für gewerblichen Rechtsschutz, IP-Portfoliomanager, Entscheidungsträger und staatliche Aufsichtsbehörde. Dieser Kurs ermöglicht es ausländischen Anwälten, sich mit den notwendigen Themen zu befassen, die das Trans-Tasman IP Attorney Board für die australische oder neuseeländische Registrierung benötigt.

Studiengang in:
Englisch

Siehe 10 weitere Kurse von University of Technology Sydney »

Zuletzt aktualisiert am November 25, 2018
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Jan. 2020
Duration
0.5 - 1 jahr
Teilzeit
Vollzeit
Preis
21,600 AUD
in AUD pro 24cp-Sitzung
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Jan. 2020
Enddatum
Anmeldefrist

Jan. 2020