LL.M. Studiengang

temp

Ein fortgeschrittenes Jurastudienprogramm für Anwälte aus der ganzen Welt

Mitchell Hamlines LL.M. führt ausländische Absolventen in das Rechtssystem der Vereinigten Staaten ein. Das Programm bringt eine weltweite Gemeinschaft von Anwälten zusammen, die die fachliche Ausbildung und Ausbildung erhalten, die sie benötigen, um auf internationaler Ebene zu praktizieren und zu konkurrieren. LL.M. Die Schüler besuchen Kurse mit Mitchell Hamline JD-Schülern und wählen Kurse und Seminare, die ihre individuellen Praxisinteressen widerspiegeln.

Schlüsselkomponenten des LL.M.

  • Strukturiert für Studierende mit LL.B. oder ein gleichwertiger Abschluss, der außerhalb der USA erworben wurde.
  • Die meisten Studierenden absolvieren das Programm in zwei Vollzeitsemestern.
  • Jeder Student erhält einen Fakultätsberater, der sich nach seinem Interesse oder seinem Studienbereich richtet. Der Berater und der Student entwerfen gemeinsam einen Studiengang, der strenge Rechtskurse und die Möglichkeit beinhaltet, von praktizierenden Anwälten und Richtern zu lernen. Studenten und Berater treffen sich regelmäßig während des gesamten Programms.
  • Die Schüler nehmen an einem erforderlichen Einführungskurs teil und wählen dann aus den JD-Kursen der juristischen Fakultät aus.
  • Tutoren stehen für LL.M. Studenten.
  • Alle gradsuchenden LL.M. Die Studierenden müssen eine wesentliche Schreibkomponente absolvieren.
  • Die Studierenden können Kurse in Spezialgebieten des Rechts wählen, wie alternative Streitbeilegung, geistiges Eigentum, internationales und vergleichendes Recht, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht und andere.

Vorteile eines LL.M. Abschluss von Mitchell Hamline

  • Lernen Sie die amerikanische Rechtslehre kennen und erhalten Sie ein tiefgreifendes Verständnis des amerikanischen Rechtssystems und der Rechtspraxis in den Vereinigten Staaten.
  • Besserer Umgang mit in den USA ausgebildeten Anwälten bei internationalen Transaktionen oder Streitigkeiten, an denen das amerikanische Recht und Rechtsinstitutionen beteiligt sind.
  • Bieten Sie Kunden mit Interessen in den USA und amerikanischen Kunden mit Interessen in Ihrem Heimatland eine effektivere Vertretung.
  • Nutzen Sie das breite Netzwerk praktizierender Rechtsanwälte von Mitchell Hamline für eine praktische Ausbildung und ein Praktikum.
  • Lernen Sie für Rechtswissenschaftler das amerikanische Rechtssystem kennen und erhalten Sie eine wichtige Grundlage für die Rechtsprechungsmethode und das juristische Argumentationsverfahren, die im Zentrum der Tradition des Common Law stehen. Zunehmend ein LL.M. Der Abschluss einer amerikanischen juristischen Fakultät wird in vielen Bildungseinrichtungen als wichtiger Berufsausweis anerkannt.
  • Fertigen Sie Ihr eigenes LL.M. entweder mit einem spezialisierten oder einem allgemeinen Abschluss. Sie haben die Flexibilität, Ihr eigenes Programm zusammenzustellen und Kurs- und Seminarpläne zusammenzustellen, die bestimmte, für Sie besonders interessante Fachgebiete oder akademische Schwerpunkte widerspiegeln.

Anwendungsanforderungen

LL.M. Studenten bewerben sich über lsac.org. Die Anwendung umfasst Folgendes:

  • Offizielle Zeugnisse aller Hochschulen oder Universitäten, an denen der Student teilgenommen hat, wurden von einem anerkannten Dienst zur Begutachtung von Zeugnissen der LSAC oder der Begutachtung aller Hochschul- oder Universitätszeugnisse vorgelegt. (Austauschstudierende stellen Kopien ihrer Zeugnisse in englischer Sprache zur Verfügung.)
  • Persönliche Erklärung in englischer Sprache, in der das vorherige Jurastudium und die Berufserfahrung sowie die Gründe und Ziele für das Studium im LL.M. Programm und andere relevante Informationen.
  • Kompetenznachweis in Englisch. Bewerber aus nicht englischsprachigen Ländern oder deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen Englischkenntnisse nachweisen. Dies kann mittels eines offiziellen TOEFL-Ergebnisberichts, eines IELTS-Ergebnisberichts, eines anderen anerkannten Englischtests oder eines erfolgreichen Abschlusses eines englischsprachigen Programms erfolgen. Die Bewerber können auch aufgefordert werden, ihre Englischkenntnisse durch ein Interview unter Beweis zu stellen.
  • Zwei Empfehlungsschreiben in englischer Sprache, direkt von der Empfehlung an LSAC oder Mitchell Hamline gesendet.
  • Lebenslauf / Lebenslauf in englischer Sprache.
  • Visa-Materialien und Unterlagen über ausreichende finanzielle Unterstützung. Bei der Zulassung müssen die Studierenden zwei zusätzliche Unterlagen einreichen:
    • Visa information. Die meisten internationalen Studenten reisen mit einem Studentenvisum (F-1-Visum) in die USA ein. Um ein F-1-Visum zu beantragen, benötigt der Student ein Dokument mit der Bezeichnung „I-20“ von der Bildungseinrichtung (in diesem Fall Mitchell Hamline School of Law ).
    • Finanzinformation. Um den I-20-Antrag ausfüllen zu können, benötigen wir Original-Finanzdokumente, aus denen hervorgeht, dass der Student über ausreichende Mittel für Studiengebühren und Lebenshaltungskosten im Zusammenhang mit dem Programm verfügt. Wir senden Ihnen zusätzliche Informationen zu den Finanzinformationen, sobald Sie zum Programm zugelassen sind.

Stipendien für Studierende aus allen Lebensbereichen

Mitchell Hamline bietet ein umfangreiches Stipendienprogramm für Studierende aller Gesellschaftsschichten. Stipendien werden auf der Grundlage einer Vielzahl von Faktoren vergeben, darunter akademische Spitzenleistungen, Berufserfahrung, Dienstleistungs- und Führungserfahrung, persönliche Erfahrung und Interesse an bestimmten Rechtsgebieten.

Studiengang in:
  • Englisch
Zuletzt aktualisiert am September 21, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Febr. 2020
Sept. 2020
Duration
2 semester
Vollzeit
Preis
32 USD
Unterricht für das Schuljahr 2019-2020
Fristablauf
Dez. 2, 2019
Juli 16, 2020
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Febr. 2020
Enddatum
Anmeldefrist
Dez. 2, 2019
Startdatum
Sept. 2020
Enddatum
Anmeldefrist
Juli 16, 2020

Febr. 2020

Location
Anmeldefrist
Dez. 2, 2019
Enddatum

Sept. 2020

Location
Anmeldefrist
Juli 16, 2020
Enddatum