Beliebte Kategorien

Neu hinzugefügte LLMs

Middlesex University London

Arbeitsschutzgesetz (LLM)

June 21, 2016
Das Programm ermöglicht es den Studierenden in den Fächern arbeitsrechtlichen Bezug zu spezialisieren, so dass sie mit einer umfassenden Kenntnis der rechtlichen Prozesse Ausrüstung für die Beschäftigung Beziehungen und gesetzlichen Rechte in Großbritannien, durch die systematische und kritisches Verständnis der rechtlichen Rahmenbedingungen Reguli… [+]erung der Arbeitsverträge, Einstellung, Entlassung und Diskriminierung am Arbeitsplatz. [-]

The University of Cincinnati College of Law LLM

LLM

June 23, 2016
Der LLM-Programm ist so konzipiert, international ausgebildete Anwälte der US-Rechtssystem einzuführen, während auch jedem Schüler die Möglichkeit zu geben, ein Studium an der UC Gesetz zu entwerfen, die seine oder ihre beruflichen Agenda am besten Fortschritte. Studierende, die das Programm abzuschließen sind besser in der Lage US-Kunden zu vertreten und m… [+]ehr bereit für Verhandlungen und Rechtsstreitigkeiten mit den US-Parteien. [-]

LUNEX University

Im Internationalen Sportrecht (LL.M.)

June 20, 2016
Der Studiengang International Sports Law (LL.M.) stattet Sie mit dem umfangreichen Wissen festgelegt, die für das Feld ein. Sie werden in der Lage sein zu beginnen, es auch im Verlauf des Studiums bewerben.

Universitäten in Deutschland

Ort ändern

LLM

Um in den Vereinigten Staaten und vielen europäischen Ländern als Rechtsanwalt praktizieren zu können, müssen Sie einen Abschluss in Jura haben und sich einer Reihe von Prüfungen unterziehen, die häufig als Große Juristische Staatsprüfung bezeichnet werden, wodurch Sie Ihr Verständnis des juristischen Bereichs unter Beweis stellen. Die Studierenden, die Ihre Ausbildung weiterbringen möchten, haben die Möglichkeit einen Postgraduiertenstudiengang zu verfolgen, nachdem Sie die Grundvoraussetzungen erfüllt haben. Einer dieser Studiengänge ist ein LLM, ein verbreiteter Studiengang unter Studierenden, die daran interessiert sind interenational zu praktizieren. Wenn Sie einen LLM in Erwägung ziehen, wird es Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob der Abschluss gut zu Ihren beruflichen Zielen passt, wenn Sie mehr über ihn erfahren

 

Was ist ein LLM?

LLM steht für den Titel Master of Laws. Dieser Postgradiuertenabschluss wird oft von Jurastudierenden verfolgt, die eine weiterführende Ausbildung in einem bestimmten Gebiet des Rechtsbereichs anstreben, wie zum Beispiel Immaterialgüterrecht oder Bankenrecht.

Der LLM-Abschluss wird international anerkannt. Er allein qualifiziert die Studierenden jedoch nicht dazu in den meisten Ländern als Anwalt zu praktizieren, sondern ist eher ein Zusatz zum Bachelorabschluss in Jura oder einem Juris Doktor in Rechtswissenschaften. Um als Anwalt zu praktizieren, muss ein Studierender zunächst diesen professionellen Abschluss machen und die Große Juristische Staatsprüfung oder ein ähnliches Examen bestehen. Der LLM fügt den schon bestehenden Qualifikationen des Studierenden lediglich weitere Qualifikationen hinzu.

Obwohl die LLM-Studiengänge international anerkannt sind, sind sie nicht allgemein definiert. Das bedeutet, dass ein LLM-Abschluss an einer Schule in den USA andere Themen abdecken kann, als einer an einer Schule in Großbritannien. Häufig beinhalten die abgedeckten Themen, dass ausländischen Anwälten die Grundlagen des jeweiligen Landes nahegebracht werden.

 

Vorteile eines LLM-Abschlusses

Ein LLM-Abschluss wird nicht benötigt, um die Arbeit als Anwalt aufnehmen zu können, aber viele Firmen bevorzugen es mit Studierenden zu arbeiten, die diesen Abschluss erreicht haben. Es zeigt nicht nur, dass der Studierende eine spezialisierte Ausbildung erhalten hat, sondern macht auch deutlich, dass der Studierende großes Engagement für den Anwaltsberuf hat und bereit ist, weiter zu gehen, um seine Ausbildung zu verbessern.

Wie die meiste Postgraduiertenarbeit, verbessert auch ein LLM häufig das Verdienstpotential der Anwälte. Einige Anwälte haben eine Lohnerhöhung von rund sieben Prozent erlebt, nachdem sie den LLM erreicht hatten. Dies ist jedoch keine Garantie, da jeder Arbeitgeber seine eigenen Regeln für Lohnerhöhungen bei postgradualer Praxis aht, dennoch sind Gehaltserhöhungen durchaus üblich.

Als international anerkannte Abschlüsse, qualifizieren LLM-Studiengänge die Anwälte dazu in einem multinationalen Milieu zu arbeiten. Firmen, die regelmäßig mit internationalen Fällen arbeiten, können davon profitieren, Anwälte mit einem LLM einzustellen und dies wiederum kann die Jobmöglichkeiten für die Absolventen verbessern. Da die Welt immer kleiner wird, wächst der Bedarf an Anwälten, die international arbeiten können, sehr schnell und ein LLM kann dabei helfen, diese Nachfrage zu decken.

Anwälte, die vorhaben in ein anderes Land zu ziehen, können einen LLM gebrauchen, um sich für die Rechtspraxis in ihrem neuen Standort zu qualifizieren. Die Bestimmungen dies betreffend, variiren gewaltig, aber in einigen Bereichen können ein internationaler Jura-Abschluss und der richtige LLM-Studiengang alles sein, was notwendig ist, um einen Anwalt zu qualifizieren, die Große Juristische Staatsprüfung zu bestehen und die Rechtspraxis in einem anderen Land aufzunehmen. Manchmal muss ein Anwalt das ganze Ausbildungsprogramm absolvieren, bevor er sich für das Ablegen der Juristischen Staatsprüfung bewerben kann.

Dies sind einige der augenscheinlicheren Vorteile einen LLM-Abschluss zu machen. Ein weiterer Vorteil, der viele überhaupt erst dazu bewegt, einen LLM zu verfolgen, ist die Möglichkeit, das berufliche Netzwerk in einem bestimmten Bereich der Rechtswissenschaften zu erweitern. Die Personen, die Sie im Klassenraum treffen, sowohl die Lehrenden als auch die Studierenden, können in Ihrer Zukunft als wertvolle Netzwerkkontakte dienen, nachdem Sie den Abschluss gemacht haben.

 

Wie viel kostet es, einen LLM-Abschluss zu machen?

Die Kosten für einen LLM anzugeben ist schwierig, da jede Universität ihre eigenen Strukturen hat. Darüber hinaus variieren die Kosten von einem Land zum anderen und sind davon abhängig, ob sich der Studierende in ein Vollzeit- oder Teilzeitstudium einschreibt. In den USA kann ein LLM-Studium nur für den Unterricht selbst schon zwischen $30,000 und $50,000 kosten. Hinzu kommen andere Ausgaben, weshalb ein Studierender mit etwa $70,000 bis $80,000 für einen LLM rechnen sollte. Obwohl diese Kosten sehr hoch wirken können, sollten sie Sie nicht davon abhalten, diesen Abschluss zu verfolgen. Sowohl Stipendien, als auch Kreditmöglichkeiten können Ihnen dabei helfen, den LLM zu finanzieren.

 

Voraussetzungen für einen LLM-Studiengang

Wenn Sie in Erwägung ziehen, einen LLM zu machen, wird ein Verständnis der Grundvoraussetzungen Ihnen helfen, eine informierte Entscheidung zu treffen. Die meisten Studiengänge verlangen von ihren Studierenden, dass sie zunächst einen Abschluss in Jura erreicht haben. Wenn der Studiengang, den Sie ausgewählt haben, nicht diese Voraussetzung hat, wird er einen Bachelorabschluss in einem verwandten Studienbereich verlangen. Diese Studiengänge sind oft forschungsbasiert und benötigen nur wenig Zeit im Klassenzimmer, obwohl auch der Seminarunterricht durchaus wichtig ist. Die meisten LLM-Studiengänge erfordernvon den Studierenden, dass sie eine Abschlussarbeit schreiben, um zu demonstrieren, was sie während des Studiums gelernt haben.

 

Länder, die LLM-Studiengänge anbieten

Historisch gesehen, wurde der LLM hautsächlich in englischsprachigen Ländern angeboten, da diese die Märkte darstellten, die mit den Bachelor- und Master-Bezeichnungen arbeiteten. Dennoch hat sich dies seitdem in mehrere europäische und asiatische Länder ausgebreitet, mit einigen Ländern, wie zum Beispiel Finnland, die tatsächlich den LLM als Abschluss für den Einstieg in die Anwaltschaft erfordern.

Wenn Sie daran interessiert sind, einen LLM-Studiengang zu belegen, werden Sie sich entscheiden müssen, welches Land für Sie das beste ist. LLM-Studiengänge werden überall in den USA und in Großbritannien angeboten. Kanada und viele europäische Länder und einige Länder in Asien bieten auch LLM-Studiengänge an. Studierende schreiben sich in der Regel in LLM-Studiengänge in dem Land ein, in dem sie leben oder in dem sie arbeiten möchten. Beachten sie dabei, dass der Unterricht wahrscheinlich in der Landessprache gehalten wird.


Arten von LLM-Abschlüssen

LLM-Studiengänge stehen Ihnen in vielen Bereichen der Rechtswissenschaften zur Verfügung. Der LLM in Steuerrecht und der LLM in internationalem Recht sind einige der beliebtesten. Zu den anderen Möglichkeiten gehören Menschenrecht, Immaterialgüterrecht, Seerecht, Wirtschaftsrecht, Bankenrecht, Gesundheitsrecht, Finanzrecht und Internationales Steuerrecht. Unternehmensfinanzierung und Immobilienrecht können auch als Spezialisierungsbereich in einem LLM gewählt werden.

Für Anwälte, die daran interessiert sind, ihr Verdienstpotential zu maximieren, während sie sich gleichzeitig eine Tür für internationale Möglichkeiten öffnen, ist es sehr sinnvoll einen LLM zu absolvieren. Indem sie den richtigen Studiengang finden können diese Anwälte ihre finanzielle Situation und ihre Jobaussichten in weniger als einem Jahr verbessern.